• Home

Auf DIESE neue Prime-Video-Actionserie mit Lieblingsstar freuen wir uns

07.05.2024 um 13:30 Uhr
    Jesse Williams steht mit schusssicherer Weste und ernstem Gesicht in einer blau beleuchteten Halle in einer Szene aus dem Film "Secret Headquarters" | © Imago Images/Everett Collection Beliebter Serienheld | ©Imago Images/Everett Collection

    Von Actionserien mit Starbesetzung können wir ja nicht genug bekommen. Gut, dass Prime Video schon ein weiteres, viel versprechendes Original für uns bereithält.

    Vor allem, wenn die neue Serie auch noch vor einer Traumkulisse spielt, eine originelle Story bietet UND einen Star, den Serienfans bestens kennen und schätzen. Die meisten werden ihn auf dem Bil oben schon erkannt haben.

    Trommelwirbel....

    Diese Pime Video Serien haben Zukunft

    Jesse Williams ist Hauptdarsteller in der neuen Prime-Video-Serie "Costiera"

    Williams ist bestens bekannt aus seiner langjährigen Hauptrolle in "Grey's Anatomy". Oben im Bild sehen wir ihn im Superhelden-Movie "Secret Headquarters" (HIER bei Prime Video leihen/kaufen*)Bei Prime Video hat er 2023 schon ein erstes Film-Gastspiel neben Reese Witherspoon und Ashton Kutcher in der Romcom "Your Place or Mine" gegeben. Im neuen Original des Streaminganbieters wird's ernst(er).

    "Costiera" ist eine auf Englisch gedrehte Actionserie aus Italien, in der Williams die Hauptrolle als Ex-Marine spielt. In Positano, einem der malerischsten Orte am Mittelmeer...

    Hört sich super an? Finden wir auch.

    Die Fakten zu "Costiera" auf einen Blick

    "Costiera" bietet einen Mix aus Action, Spannung und etwas Humor bieten. Was wir sonst noch wissen:

    Die Story: Der italo-amerikanische Ex-Soldat Daniel "DD" De Luca ist als Problemlöser für das beste Hotel in Positano aktiv, kümmert sich um die superreichen Gäste, die im Betrieb anfallenden Herausfordeungen  und um den Fall der gekidnappten Tochter des Hotelbesitzers. 

    Starttermin: Die Dreharbeiten zu "Costiera" sollen noch diesen Monat (Mai 2024) beendet werden, wie Branchenmagazin "Variety" berichtet. Mit einem Streamingstart bei Prime Video kann man also allerfrühestens Ende 2024, vielleicht auch erst in der ersten Jahreshälfte 2025 rechnen.

    Macher: Emmygewinner Adam Bernstein (“30 Rock,” “Fargo”)

    Stars: Neben Williams, der auch als Produzent mitverantwortlich ist, kann man sich u.a. auf die britische Darstellerin Jordan Alexandra (“Doctor Strange in the Multiverse of Madness") , die Spanierin Alejandra Onieva (“Alta Mar”) Italiens Maria Chiara Giannetta (“Blanca”), Frankreichs Jean-Hugues Anglade (“Sink or Swim”) freuen.

    *Affiliate-Link

    Mehr Prime-Video-Tipps zum Direktansehen gesucht? Gibt es hier: