Panda-Augen ade: Geniale Hausmittel-Tricks gegen Augenringe!

30.05.2023 um 16:55 Uhr
    Augenringe | © Getty Images/ruslanshramko Die Haut unter den Augen ist sehr dünn, wodurch die darunter liegenden Blutgefäße sichtbar werden können | ©Getty Images/ruslanshramko

    Die Augen sind ein Spiegel von Müdigkeit, Stress oder Erschöpfung. Augenringe und Tränensäcke können durch verschiedene Faktoren wie Schlafmangel, Stress, genetische Veranlagung, Allergien oder Wassereinlagerungen verursacht werden. Hier sind 6 Tricks, um das Erscheinungsbild von Augenringen und Tränensäcken zu reduzieren!

    Mit diesen 6 Hausmitteln Augenringe verschwinden lassen

    1. Kalte Kompressen

    Nimm zwei Wattepads und tauche sie in kaltes Wasser. Drücke sie leicht aus, damit sie nicht tropfen, und lege sie vorsichtig auf die geschlossenen Augenlider. Die Kälte wirkt erfrischend und hilft, Schwellungen abzubauen und die Durchblutung zu verbessern.

    2. Kartoffelscheiben

    Schneide rohe Kartoffeln in dünne Scheiben. Lege die Scheiben ca. 10-15 Minuten auf die geschlossenen Augenlider. Kartoffeln enthalten natürliche Enzyme und aufhellende Eigenschaften, die helfen können, dunkle Augenringe zu reduzieren.

    3. Kamillentee

    Bereite eine Tasse Kamillentee zu und lasse ihn abkühlen. Tränke zwei Wattepads mit dem abgekühlten Tee und lege sie für einige Minuten auf die geschlossenen Augenlider. Kamille hat entzündungshemmende Eigenschaften und kann helfen, Schwellungen und dunkle Augenringe zu reduzieren.

    4. Aloe Vera

    Trage frisches Aloe Vera Gel sanft auf die betroffene Augenpartie auf und massiere es ein. Aloe Vera hat feuchtigkeitsspendende und beruhigende Eigenschaften, die Schwellungen reduzieren und die Haut um die Augen beruhigen können.

    5. Zitronensaft

    Presse eine Zitrone aus und mische den frischen Zitronensaft mit etwas Wasser, um ihn zu verdünnen. Trage den verdünnten Zitronensaft vorsichtig mit einem Wattebausch auf deine Augenringe auf. Lass ihn einige Minuten einwirken und spüle ihn dann gründlich mit Wasser ab. Zitronensaft enthält Vitamin C, das als natürliches Aufhellungsmittel bekannt ist und helfen kann, das Erscheinungsbild von Augenringen zu verbessern.

    6. Milch

    Nimm zwei Wattepads und tauche sie in kalte Milch. Lege die Wattepads einige Minuten auf die geschlossenen Augenlider. Die Milch hat beruhigende Eigenschaften und kann helfen, Schwellungen zu reduzieren und die Haut um die Augen zu erfrischen.

     

    Auch interessant: