• Home

Hogwarts-Zauber in Hamburg: 3 geheime Orte, die selbst Dobby lieben würde!

31.05.2024 um 14:00 Uhr
    Harry Potter_Hamburg | © Warner Bros. Hamburgs verborgene Zauberwelt | ©Warner Bros.

    Hamburg, die Perle des Nordens, hat mehr zu bieten als den bekannten Hafen und die berühmte Speicherstadt! Wer die Magie liebt und sich manchmal wünscht, die echte Winkelgasse zu besuchen oder einen Butterbier mit Freund*innen zu genießen, findet auch in Hamburg einige zauberhafte Orte...

    "Harry Potter"-Serie: Warner Bros. plant magisches Comeback

    Hamburg: Hier wird Zauberei zum Leben erweckt!

    1. Die Hamburger Winkelgasse

    Versteckt in der Altstadt, nicht weit von der historischen Speicherstadt entfernt, liegt die Deichstraße. Diese malerische Straße, mit ihren Fachwerkhäusern und gemütlichen Cafés, erinnert stark an die berühmte Winkelgasse aus der Welt von Harry Potter! Hier kann man durch enge Gassen schlendern, kleine Läden entdecken und sich fast wie in einer anderen Welt fühlen. Dieser Ort begeistert nicht nur Tourist*innen, sondern auch Einheimische!

    2. Die Hamburger Kunsthalle: Ein Museum voller Magie

    In der Kunsthalle kann man stundenlang durch die verschiedenen Ausstellungen schlendern und sich von den Werken großer Künstler*innen verzaubern lassen. Besonders faszinierend sind die Gemälde aus dem 19. Jahrhundert, die oft mystische und fantastische Motive zeigen. Die Bilder, die einen Hauch von Leben und Geschichte in sich tragen, erinnern an die sprechenden Bilder in Hogwarts, die ihre eigenen Geschichten erzählen.

    3. Butterbier schlürfen in Murphy's Irish Pub

    Was wäre ein zauberhafter Ausflug ohne einen gemütlichen Abend in einem typisch irischen Pub? Murphy's Irish Pub in der Nähe der Reeperbahn ist genau der richtige Ort dafür! Die warme Atmosphäre, die dunkle Holzvertäfelung und die freundlichen Menschen erinnern an die legendäre Kneipe "Drei Besen" in Hogsmeade. Das reichhaltige Angebot an irischen Spezialitäten ist ein echtes Highlight für alle, die die irische Pub-Kultur lieben!

    *Affiliate-Link

    Auch interessant: