• Home

Die Top 5 Streamingtipps fürs Wochenende ab 14. April 2023

14.04.2023 um 18:39 Uhr
    Rachel Brosnahan in der Prime Video serie "The Marvelous Mrs. Maisel" | © Amazon Prime Video Rachel Brosnahan als Mrs. Maisel | ©Amazon Prime Video

    Ob es die wundervolle Mrs. Maisel noch ganz oben auf die Comedy-Karriereleiter schafft? Erfahren wir in der letzten Staffel der Prime-Video-Serien. Nicht das einzige Highlight an diesem Wochenende.

    1. The Marvelous Mrs. Maisel, Staffel 5 - ab 14. April (Prime Video)

    Die letzten Folgen des preisgekrönten Originals von Prime Video um eine New Yorker Haus- und Ehefrau, die in den 50er Jahren eine Stand-up-Comedy-Kariere startet, als ihr Mann sie betrügt und verlässt, sollte man sich nicht entgehen lassen. Wie in den Seasons zuvor wird erneut der Cast um Hauptdarstellerin Rachel Brosnahan zusammen mit bunten Retro-Kostümen, kauzigem Humor und natürlich diversen Comedy-Auftritten für gute Laune sorgen.

    Serie jetzt bei Prime Video ansehen*

     

    The Last Kingdom: Seven Kings Must Die, Film - ab 14. April (Netflix)

    Wie viele Könige tatsächlich dran glauben müssen, werden wir sehen. Sicher ist, dass im Film-Finale zur Nordmännerserie "The Last Kingdom" viel und brutagekämpft wird, weil nach dem Tod von König Edward der Fight um die Nachfolge ausbricht. zentraler Held ist natürlich wieder Krieger Uthred (Alexander Dreymon). (Den Trailer gibt es nur in Originalfassung, den Film bei Netflix auch deutsch synchronisiert) (Trailer)

    Film jetzt bei Netflix ansehen

    3. Beschütze Sie, Staffel 1 - ab 14. April (Apple TV+)

    Das neue Serienoriginal von Apple TV+ hat's in sich: Zum einen ist Jennifer Garner zum ersten Mal seit ihren "Alias"-Zeiten wieder in einer spannenden Agenten-Thriller-Serie zu sehen. Zweitens klingt der Plot des plötzlich verschwundenen Mannes ("Game of Thrones"-Star Nikolaj Coster-Waldau), den sie mithilfe von dessen Teenagertochter aufspüren muss, originall und beruht auf einer Bestsellervorlage. (Trailer)

    Serie jetzt bei Apple TV+ ansehen*

    4. Rennervations, Staffel 1 - ab 12. April (Disney+)

    Die Serie hat Jeremy Renner noch vor seinem katastrophalen Unfall gedreht, der eine lange Rekonvaleszenz erforderte. Aktuell ist der "Avengers"-Star zum Glück schon wieder so fit, dass er  in den USA gerade auf Promotour für die vierteilige Reality-Show ist. Inhalt des neuen Disney+-Formats: Renner hat eine Reihe ausgemusterter Lastenfahrzeuge erworben und renoviert bzw. verwandelt sie zusammen mit einem Team und prominenten Kolleg*innen so, dass sie Menschen helfen. (Trailer/OV)

    Serie jetzt bei Disney+ ansehen*

    5. Tschernobyl - Die Katastrophe, Staffel 1 - ab 14. April (ZDF-Mediathek)

    Ihre Premiere feiert diese Doku-Serie noch vor der Ausstrahlung in der Mediathek. In vier Folgen blickt sie zurück auf die bis heute größte Atomkatastrophe der Welt. die sich am 26. April 1986 in Tschernobyl ereignete. Vom Start des Prestigeprojekts der UdSSR samt Superreaktor RBMK in den 70er Jahren bis zum Supergau und den Folgen.

    Doku jetzt in der ZDF-Mediathek ansehen

    *Affiliate-Link