• Home

Etwas für jeden Geschmack: Das sind die besten Marvel-Games!

07.08.2023 um 10:30 Uhr
    Star-Lord | © Square-Enix Star-Lord ist der Anführer der Guardians of the Galaxy. | ©Square-Enix

    Selber spielen statt nur zusehen? Marvel hat nicht nur Kino-Blockbuster hervorgebracht, sondern auch einige richtig gute Spiel lizensiert. Hier findfest du die besten fünf Marvel-Games!

    Nur mal schnell die Welt retten – das ist in vielen Abenteuern der Superhelden das Motto, ob im Kino, im TV oder auch auf PC und Konsole. Dennoch gibt es ganz unterschiedliche Ansätze, Iron Man und Co. spielerisch in Szene zu setzen. Diese Auswahl könnte dir gefallen:

    Peter Parker rettet New York - mit deiner Hilfe. |© Sony

    Für Action-Fans: Marvel’s Spider-Man

    Völlig losgelöst von Kinofilmen und Comics erzählt Entwickler Insomniac Games hier eine alternative Story über Peter Parker und sein Alter Ego Spider-Man. Du begegnest in der Rolle des Superhelden vielen bekannten Schurken wie Doctor Octopus, dem Kingpin, Elektro oder dem Scorpion, rettest nebenbei New Yorker vor Dieben, hilfst Obdachlosen und prügelst dich im Spidey-Style mit tausenden von Gegnern. Dasa Kampfsystem ist dabei absolut gelungen, so dass du auch ohne große Vorkenntnisse bald so agil kämpfst sie Spider-Man und dich halsbrecherisch – und optisch atemberaubend – durch die Straßenschluchten des Big Apple schwingst. Nicht nur aus Marvel-Sicht ein absolutes Top-Spiel. Eine Stand-Alone-Fortsetzung ist mit Miles Morales: Spider-Man bereits erschienen, der echte zweite Teil kommt im Herbst.

    Marvel's Spider-Man + Miles Morales jetzt für PS 5 bestellen!*

    Für PS 4, PS 5 und PC.

    Das Team um Star-Lord ist kampfstark, aber selten einer Meinung. |© Square-Enix

    Für Humorfreunde: Marvel’s Guardians of the Galaxy

    Im Herbst 2021 erschien dieses Spiel, das auf den ersten Blick ebenfalls ein waschechter Actiontitel mit Marvelhelden ist. Daran ändert sich auch im Lauf des Spiels nichts. Dennoch ist das nicht die eigentliche Stärke, denn die Kämpfe sind zwar ok, aber nicht der Grund, warum du als echter Marvelfan hier unbedingt reinschauen solltest. Es ist der unverwechselbare James Gunn-Humor der Filme, der hier, obwohl hier keine Filmlizenz zugrunde liegt, am meisten Spaß macht. Wenn sich beispielsweise Star-Lord und Rocket ein sprachliches Fernduell liefern, ist das einfach sehr witzig, auch Drax tumbe Kommentare sind immer wieder für einen Lacher gut. Im Spiel steuerst du Peter Quill alias Star-Lord, kannst den anderen Guardians im Kampf aber Befehle geben. Und erlebst eine wunderbar durchgeknallte Story mit einem schrägen Lama und etlichen Orten, die du eigentlich nie sehen wolltest. Trotz guter Wertungen war das Spiel kein Hit. Für echte Fans eigentlich nicht nachvollziehbar. Denn das Guardians-Feeling ist immer da.

    Marvel's Guardians of the Galaxy jetzt für PS 4 bestellen!*

    Für PC, PS 4, PS 5, Xbox One, Xbox Series, Nintendo Switch

    Ein neuer Held - und viele bekannte: In diesem Spiel formst du ein neues Team. |© 2k Interactive

    Für Strategen: Marvel’s Midnight Suns

    Im Dezember 2022 brachte Entwickler Firaxis, der eigentlich für Strategiekracher wie Civilization und X-Com bekannt ist, ein eigenes Marvel-Game heraus. Darin kämpft ein bislang unbekannter Held Seite an Seite mit bekannten Marvel-Helden wie Captain America, Wolverine oder Iron-Man gegen eine dämonische Bedrohung, die bereits mächtige Wesen wie Venom unter Kontrolle gebracht hat. Die Kämpfe sind rundenbasiert und werden mit Karten gespielt. Jeder Held hat unterschiedliche Fähigkeiten in Form von Karten, die du im Kampf ausspielen und somit nutzen kannst. Perfekt ist Midnight Suns leider nicht, den der gelungene Karten-Kampf wird von einer eher mauen Story und lahmen Features wie der Erkundungen eines Waldes und dem Schließen von Freundschaften mit anderen Helden ein wenig ausgebremst. Wer aber Spaß an Planung und Strategie hat und aus einem Dreierteam das ultimative Siegertrio schmieden will, kommt hier voll auf seine Kosten.

    Marvel's Midnight Suns jetzt für die Xbox Series X bestellen!*

    Für PC, PS 4, PS 5, Xbox One, Xbox Series, Nintendo Switch

    Der Hulk und viele weitere Marvel-Helden kämpfen hier in Klötzchen-Form. |© Warner Bros Interactive

    Nicht nur für Kinder: Lego Marvel Super Heroes 2

    Auf Zeitreise mit den Klötzchen-Versionen von Marvels größten Helden - das ist der Kern dieses Spiels. Wie immer bei Legospielen stehe neben dem Kampf das Sammeln von Steinen, Lösen von kleinen Rätseln und Finden von weiteren Charakteren im Vordergrund. Die einzelnen Level sind zwar kindgerecht kurz, aber die offene Welt, in der du dich so richtig austoben darfst, bietet auch für erwachsene Spieler viel zu entdecken und zu spielen. Und ganz nebenbei musst du noch Kang, den Eroberer zur Strecke bringen, der auch aktuell im MCU der große Bösewicht ist. So richtig innovativ ist das Spielprinzip zwar nicht mehr, wer ein Legospiel kennt, kennt eigentlich alle, aber hier steckt doch viel Charme drin. Und die Unmengen an freischaltbaren Superhelden macht nicht nur jungen Spielern Spaß.

    Lego Marvel Super Heroes für PS 4 jetzt bestellen!*

    Für PC, PS 4, Xbox One, Nintendo Switch, MAC

    Captain Marvel teilt aus, wenn sie genug Steine einer Farbe gesammelt hat. |© D3 Publisher

    Für Gelegenheitsspieler: Marvel Puzzle Quest

    Eigentlich bist du kein großer Spieler, aber Marvel-Fan bist du schon? Dann könnte Marvel Puzzle Quest genau das Richtige für dich sein. Denn das bekannte 3x3-Prinzip, also drei gleiche Spielsteine in eine Reihe zu bringen, ist wirklich kinderleicht. Und daher lässt sich das kostenlose Spiel kurz zwischendurch spielen – fünf Minuten am Tag sind schon genug, um sich im Lauf der eine stattliche Anzahl Helden zu erspielen, die alle besondere Fähigkeiten mitbringen. Denn auch hier steht natürlich der Kampf gegen andere Helden und Schurken im Mittelpunkt. Jeder Held besitzt drei Attacken, Stärkungen oder defensive Kräfte, die er mit genug Steinen von einer Farbe zum Einsatz bringen kann. So besiegst du deine Gegner. Mehr als 250 Charaktere aus dem Marvel-Comic-Universum sind bereits freispielbar. Der Haken: Marvel Puzzler Quest ist free-to-play, aber leider auch pay-to-win. Wer hier Geld investiert, kommt viel schneller an starke Helden. Allerdings bietet das Spiel genug Möglichkeiten, gegen die KI zu spielen, gegen die das nicht so entscheidend ist. Deshalb kannst du hier auch ohne Einsatz von Geld deinen Spaß haben.

    Für PC.

    Auch cool:

    Black Panther: Marvel und Electronic Arts verkünden neues Spiel!

    Marvel und EA nähern sich weiter an: Nachdem vor einigen Monaten die Umsetzung eines Iron Man-Abenteuers angekündigt wurde, folgt nun der König von Wakanda – auch Black Panther soll ein eigenes Spiel bekommen! Viel ist wahrlich noch nicht bekannt über das neu angekündigte Spiel des Comic-Riesen, aber ein paar Fakten haben sich doch schon gefunden. Hier sind sie: Single-Player-Spiel Insider wollen in Erfahrung gebracht haben, dass Black Panther ein reines Single-Player-Spiel werden wird, also vermutlich keine Online-Anbindung benötigt. Zuständig für den Ausflug nach Wakanda ist das neu gegründete Studio Cliffhanger Games, das allerdings von Kevin Stephens geführt, der zuvor schon Studioleiter bei Monolith Productions war. Dort war er an der Entwicklung von Mittelerde: Schatten von Mordor beteiligt. Im Studio selbst sollen auch Veteranen arbeiten, die unter anderem schon God of War und Halo:Infinite auf den Weg gebracht haben. Der erfahrene Stephens richtete auch sofort einige Worte an die Fans: „Zu Beginn dieser Reise freuen wir uns darauf, mit Marvel Games zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass wir jeden Aspekt Wakandas, seiner Technologie, seiner Helden und unserer eigenen originellen Geschichte mit der Liebe zum Detail und der Authentizität gestalten, die die Welt von Black Panther verdient.“ Für EA ist das ein besonderes Prestige-Projekt, denn der erste Film von Black Panther war in den USA ein Megaerfolg und wird, auch durch den frühen Tod von Hauptdarsteller Chadwick Boseman, bis heute fast kultisch verehrt. Ein ordentlicher Druck also, der da auf dem neuen Studio lastet. Bis es erste Bilder zu sehen gibt, dürfte es sicher noch einige Monate dauern, das Spiel selbst ist wohl nicht vor 2026 oder 2027 zu erwarten. Das nächste große Marvel-Spiel nach Spidey 2 ist damit weiterhin Wolverine, das vorsichtig für Herbst 2024 oder Frühling 2025 terminiert ist. Disney ist ganz offenkundig weiterhin bemüht, für ihre Franchises renommierte Publisher und Studios zu gewinnen. Nachdem Ubisoft den Zuschlag für Star Wars: Outlaws und Avatar: Frontiers of Pandora erhalten hat und Bethesda an einem Indiana Jones-Spiel arbeitet, geht Disney mit diesem Marvel-Auftrag einen weiteren Schritt zu einer stärkeren Nutzung der Marvel-Charaktere. Es gab allerdings auch Rückschläge: Der vom Tom Raider-Entwickler Crystal Dynamics entwickelte Avengers-Titel floppte, auch die Zusammenarbeit mit Firaxis für Marvel’s Midnight Suns brachte nicht das erhoffte Ergebnis. Und das gute Guardians of the Galaxy-Spiel von Square Enix fand zu wenig Käufer, um ein Hit zu werden. Es bleibt abzuwarten, ob die neuen Games endlich Erfolge werden. Ein sicherer Hit ist immerhin Spider-Man 2, der exklusiv für die Playstation im Oktober erscheint. Black Panther jetzt als 4k-Blu-Ray bestellen!* *Affiliate Link