• Home

Negan in Manhattan: Wann und wo die neue "Walking Dead"-Serie startet

24.08.2023 um 18:00 Uhr
    ©

    Zombies kommen einfach nie aus der Mode. Schon gar nicht die aus dem "Walking Dead"-Universum. Bald können wir mitfiebern, wenn zwei bekannte Charaktere aus dem Untoten-Serienmutterschiff ihr eigenes Abenteuer starten.

    "Walking Dead: Dead City" - mehr Dead in einem Serientitel geht nicht und so lkann man sich beim Neuzugang im Franchise sich auch garantiert wieder auf dramatische Fights und einen brutalen Überlebenskampf einstellen.

    Start: Am 13. Oktober 2023 bei Magenta TV

    Im Zentrum des neuen Formats stehen die ehemaligen Todfeinde Maggie (Lauren Cohan) und Negan (Jeffrey Dean Morgan), die sich für eine gefährliche Mission zusammenschließen.

    "Sie reisen in ein postapokalyptisches Manhattan, das schon lange vom Festland abgeschnitten ist. Die Insel war seit der Bedrohung durch die Walker isoliert und birgt deswegen eine ganz eigene Art von Gefahren. Die zerfallende Stadt ist voll von Toten. Hinzu kommen Bewohner, die New York City zu ihrer ganz eigenen Welt voller Anarchie, Gefahr und Terror gemacht haben. Doch mitten in diesem unfassbaren Chaos gibt es auch Schönheit zu entdecken. Auf ihrem Weg durch die Straßenschluchten der einstigen Metropole begegnen Maggie und Negan überlebenden New Yorkern. Sie versuchen einem Marshal mit höchst schwieriger Vergangenheit aus dem Weg zu gehen und müssen darüber hinaus einen gefährlichen Killer stellen."

    Einen Trailer gibt es auch schon - bislang allerdings nur in der Originalversion:

    Apropos Originalversion: Wer Englisch gut versteht und den Starttermin der neuen Serie nicht erwarten kann: Hier steht die GANZE erste Folge legal und kostenlos bei YouTube bereit:

    Erste Folge in Originalversion vorab auf YouTube sehen

    Und wer jetzt gerne nochmal in die Vergangenheit reise und sich bisherige Folgen ansehen will - die kann man hier streamen:

    Im Winter wird noch ohne genauen Termin ein weiteres Spin-Off starten: "The Walking Dead: Daryl Dixon" mit "The Walking Dead"-Publikumsliebling Norman Reedus in der Hauptrolle.

    Mehr Hochspannung und Action in Serie gibt es hier:

    5 Serien wie "Haus des Geldes" bei Netflix

    Wer "Haus des Geldes" mochte, wird diese Serien lieben! Hier sind fünf clevere Thriller mit Action, Spannung und cleveren Coups - alle bei Netflix verfügbar. Sollte jemand das erfolgreiche Netflix-Original aus Spanien über den Professor, sein Team und ihren ganz großen Coup noch nicht kennen: Hier kann man sich alle 5 Staffeln von "Haus des Geldes" bei Netflix ansehen. 1. Haus des Geldes: Korea, 2 Teile Naheliegendster Tipp für alle, die "Haus des Geldes" lieben, ist die südkoreanische Neuverfilmung des spanischen Netflix-Hits. Sie folgt demselben Konzept, allerdings in futuristischem Setting. Denn hier soll die Banknotendruckerei in der gemeinsamen Wirtschaftszone überfallen werden, die nach der (im Serienuniversum erfolgten) Wiedervereinigung von Süd- und Nordkorea errichtet wurde. Als Professor ist "Oldboy"-Star Yoo Ji-tae zu sehen. (Trailer) Serie bei Netflix ansehen 2. Kaleidoskop, 1 Staffel Eine Gruppe cleverer Gangster, ein ausgefeilter Überfall und unerwartete, lebensgefährliche Herausforderungen? Gibt es auch hier, nur mit einem innovativen "Sieh Dir die Serienfolgen (außer dem Finale) in egal welcher Reihenfolge an"-Konzept. Dazu solide Thrillerspannung und der wie immer charismatische Rufus Sewell in einer Hauptrolle. (Trailer) Serie bei Netflix ansehen 3. Lupin, 2 Staffeln Wenn's um knifflig-kriminelle Pläne in ausgezeichneter Serienform geht, darf der französische Meisterkollege Assane Diop nicht fehlen. Der lässt sich von den Abenteuern des Romanhelden und Gentlemen-Gauners Arsène Lupin inspirieren, um in Paris den Mann zur Strecke zu bringen, der seinen Vater auf dem Gewissen hat. Neben der spannenden Story macht vor allem der großartige Hauptdarsteller Omar Sy den Thriller sehenswert. Staffel 3 folgt ab 5. Oktober 2023. (Trailer) Serie bei Netflix ansehen 4. Ozark, 4 Staffeln Hier bleibt die kriminelle Energie in der Familie: Jason Bateman spielt Finanzberater Marty Byrde, der mit seiner Frau Wendy (Laura Linney) und den Kids nach Ozark, Missouri, zieht und fürs zweitgrößte Drogenkartell als Geldwäscher agiert. Die berufliche Neuorientierung bleibt nicht ohne diese Folgen: Kriminelle Verwicklungen, Lebensgefahr und Hochspannung (Trailer) Serie bei Netflix ansehen 5. Berlin, 1 Staffel Die Serie ist noch gar nicht verfügbar. Für "Haus des Geldes"-Fans ist der Start dieses neuen Originals trotzdem ein Pflichttermin, den man sich schon mal notieren sollte: Ab Dezember 2023 (noch ohne genauen Termin) ist das Spin-off über einen Juwelenraub in Paris verfügbar, bei dem der aus dem Original bekannte Gangster Berlin - erneut gespielt von Pedro Alonso - im Fokus steht. (Trailer) Serie im Dezember bei Netflix ansehen