• Home

Geniales Livestreaming-Event mit überraschenden Stars kommt nach Deutschland

01.04.2024 um 08:00 Uhr
    Elch steht im Birken-Nadel-Mischwald und blickt direkt zum Betrachter  | © RTL/Anders Strömquist Daruf freuen wir uns | ©RTL/Anders Strömquist

    Thriller streamen bei Netflix? Spannend. Dieses spektakuläre Streaming-Highlight? Noch spannender! Und live - zwei Wochen lang! Den April-Starttermin solltet ihr Euch notieren...

    Wer sich das hat einfallen lassen, verdient eine Beförderung. Wir wundern uns gar nicht, dass das zweiwöchige Event im Ursprungsland Schweden ein höchst beliebtes TV-Ereignis ist. In Finnland wird's auch begeistert geguckt.

    Und jetzt sind wir dran:

    Diese 5 Netflix-Serien wurden zu früh abgesetzt

    Die große Elchwanderung - ab 22. April 2024 im 24-Stunden-Livestream

    RTL+ bringt (zusammen mit Geo Television) das Natur-Ereignis nach Deutschland. Am 22. April geht es um Mitternacht los bei RTL+. Glücklicherweise kostenlos auf dieser Seite, auf der jetzt schon für Abonnent*innen Highlights der letzten Jahre zu sehen sind.

    Was ist zu sehen?

    Elche, die nach mageren Wintermonaten an der Küste zurück ins Landesinnere wandern. Dank zig Live-Kameras, die in den Wäldern Mittelschwedens installiert wurden, können wir sie via TV und Web in Wohnzimmer, Büro und Co. stundenlang bei ihrer Reise in schönster Landschaft bewundern.

    Feiert es SO: Elchparty-Tipp

    Wir freuen uns schon darauf, die Wanderung zu verfolgen. Unser Tipp: Ein Kistchen klassisch schwedische Haferkekse (und was Euch sonst noch nordisches einfällt und schmeckt) bestellen, Leute einladen und eine Skandi-Party veranstalten, bei der geplaudert, gefuttert und Elchen zugeguckt wird. Früh anfangen, die Sonne geht in Schweden Ende April ca. 20.20 Uhr unter. Danach kann zwar noch gestreamt werden, aber in Farbe macht's doch mehr Spaß.

    Original schwedische Haferkekse HIER bei Amazon bestellen*

    "Slow TV" nennen die Erfinder*innen das  Event, RTL bezeichnet es als "Ein Kaminfeuer der anderen Art". Übrigens werden auch RTL News- und Magazinformate übers zweiwöchige Streaminghighlight berichten.

    Hier ein kurzes Infovideo mit schönen Bildern zum skandinavischen TV-Event: