Die Top 5 Streamingtipps fürs Wochenende ab 2. Juni 2023

02.06.2023 um 19:14 Uhr
    Artwork zur Serie "Our Flag means Death" | © RTL / ©2022 WarnerMedia Direct, LLC. All Rights Reserved. HBO Max™ is used under license. "Our Flag means Death" | ©RTL / ©2022 WarnerMedia Direct, LLC. All Rights Reserved. HBO Max™ is used under license.

    Von Drama bis Reality und Comedy ist alles geboten bei unseren fünf neuen Streaminghighlights zum Wochenende bei Netflix, Prime Video und Co. 

    1. The Days, Staffel 1 - ab 1. Juni  bei Netlfix

    Das Netflix-Original rekapituliert die nukleare Katastrophe von Fukushima und ihre Folgen im Jahr 2011. Sieben Tage aus der Perspektiven der Regierung, der Unternehmen und derjenigen, die ihr Leben riskierten. Nichts für zu sensible Seelen, aber doch ein wichtiges Thema. Regie beim Drama führten Hideo Nakata und Masaki Nishiura. (OV-Trailer)

    Serie jetzt bei Netflix ansehen

    2. Stargate Atlantis, Staffel 1 bis 5 - ab 1. Juni bei Freevee

    Im Ableger der kultigen "Stargate"-Serie, die wiederum ein Ableger des gleichnamigen Kinofilms war, macht sich ein Pionier*innentrupp durchs Sternentore auf zu legendären und mythischen Stadt Atlantis. Da gibt es dann natürlich viel zu entdecken, zu lernen - und zu kämpfen. Bonus: Ab Staffel zwei gehört Kinostar Jason Momoa zum Hauptcast. Nostalgisches Entertainment. (Trailer)

    Serie jetzt bei Freevee ansehen

    3. Our Flag Means Death, Staffel 1 - ab 1.Juni bei  RTL+

    Taika Waititi ist ein Garant für originelle Inszenierung, Humor und Herz. Hat er bei diversen Filmen wie "Thor: Love and Thunder" als Regisseur bewiesen. Nun können wir bei RTL+ seine vage auf historischen Fakten basierende Piratenserie sehen, bei dem ein sehr untypischer Freibeuter (Rhys Darby), der auf Freundlichkeit, statt auf Waffen setzt, übers Meer fährt und u.a. dem berühmten Kollegen Blackbeard (gespielt von Waitit) begegnet. Herrlich schräg und witzig. Den Trailer gibt es zwar nur in der Originalfassung, einen Eindruck bekommt man aber auf jeden Fall und die Serie ist bei RTL+ natürlich auch deutsch synchronisiert verfügbar. (OV-Trailer)

    Serie jetzt bei RTL+ ansehen *

    4. Queen of the Universe, Staffel  2 - ab 3. Juni bei Paramount+

    Passend zum Pride Month, startet Paramount+ die zweite Staffel seines Reality-Formats, in dem Dragqueens aus verschiedenen Ländern zu einem Gesangswettbewerb antreten. Ein musikalisches Kreativitätsfest bei dem am Ende eben die titelgebende "Königin des Universums" gekrönt wird. (Trailer zu Staffel 1)

    Show jetzt bei Paramount+ ansehen *

    (Tipp: Wer kein Paramount+ Abo hat, kann auch den Paramount+ Channel bei Amazon dazubuchen * - und ggf. nach Ansicht wieder kündigen)

    5.  Deadloch, Staffel 1 - ab 1. Juni bei Prime Video

    Zum Schluss noch für alle Krimifreund*innen ein Neuzugang aus Australien, in dem zwei gegensätzliche Ermittlerinnen (Kate Box, Madeleine Sami) versuchen, eine Modserie an Einheimischen in einem Küstenort  aufzuklären. Mal kein Drama, sondern eine schwarzhumorige Komödie. (OV-Trailer)

    Serie bei Prime Video ansehen *

    *Affiliate Link