„Die Landarztpraxis“: Böser Verdacht! Kommt Sarah Marie jetzt auf die Schliche?

07.07.2024 um 04:53 Uhr
    Marie und Sarah | © SAT.1/Screenshot Überraschender Wendepunkt: Plötzlich meint es Marie ernst. | ©SAT.1/Screenshot
     

    Sarah hegt weiterhin Zweifel an Marie. Nach 15 Jahren ist Bastis Mutter nach Wiesenkirche zurückgekehrt, angeblich um endlich ein gutes Verhältnis zu ihrem Sohn aufzubauen und ihn richtig kennen zu lernen. Doch bis vor kurzem verfolgte sie keine guten Absichten...

    Alles dreht sich um das Erbe von Tante Elfriede: Basti soll Alleinerbe werden, Marie leer ausgehen. Bastis Mutter will das natürlich erst um jeden Preis verhindern. Deshalb heckt sie zusammen mit einer Freundin aus München einen perfiden Plan aus, um an das Erbe zu kommen: Marie soll ihren Sohn Basti und dessen Vater Max um den Finger wickeln und sie so dazu bringen, ihr das Erbe zu überlassen. Doch plötzlich ändert Marie ihre Pläne!

    Es bleibt spannend

    Ihre Gefühle für Max sind wieder aufgeflammt und das Familienleben mit Sohn Basti in Wiesenkirchen gefällt ihr. So teilt sie ihrer Freundin in München mit, dass sie das Erbe von Tante Elfriede nicht mehr will. Sie gesteht sich ein, dass es ein großer Fehler war, ihre Familie im Stich zu lassen und will ihre zweite Chance ehrlich nutzen. Doch ist es zu spät? Im Fieberwahn verrät sie Alexandra ihren ursprünglichen Plan. Diese ist ab diesem Moment eingeweiht, verrät aber nichts, weil sie Marie glaubt. Sarah hingegen hat immer noch ein ungutes Gefühl bei Bastis Mutter.

    Auch ein gemeinsames Essen mit ihr, Max und Fabian kann ihr Misstrauen nicht zerstreuen, im Gegenteil: Sarah ist danach umso mehr überzeugt, dass mit Marie etwas nicht stimmt. Wird sie bald die ganze Wahrheit über Marie und ihre Rückkehr erfahren?

    „Die Landarztpraxis“, Staffel 2: Montag bis Freitag um 19:00 Uhr bei SAT.1. Bei Joyn gibt's immer freitags alle Folgen der kommenden Woche exklusiv vorab.

    TV-Dinos: Kaum zu glauben, seit wann diese 10 Serien laufen