• Home

Viel mehr als Horror: Diese 10 Stephen King-Meisterwerke sind ein Muss!

21.02.2024 um 18:00 Uhr
    Der Horror-Clown Pennywise mit weiß geschminktem Gesicht, roten Lippen und abstehenden Haaren. | © Amazon Pennywise aus dem Roman „Es“ ist eine der bekanntesten Horror-Figuren unserer Zeit. | ©Amazon

    „Es“, „Der Dunkle Turm“, „The Green Mile“ oder „Friedhof der Kuscheltiere“ sind nur einige der der Roman-Weltbestseller von Stephen King. Wir zeigen euch, welche davon ihr unbedingt lesen müsst.

    Stephen King ist einer der bedeutendsten Autoren unserer Zeit. Seit inzwischen einem halben Jahrhundert erwecken seine Geschichten tiefe menschliche Ängste, Hoffnungen und Sehnsüchte. Die Charaktere sind stehts vielschichtig und fesselnd, die Handlungen spannend und unvorhersehbar. King erkundet die dunklen Seiten der Menschheit und des Übernatürlichen und schafft es dabei, beide Aspekte in seinen Geschichten auf einzigartige Weise zu verbinden. Egal, ob ihr nach gruseligen Horrorgeschichten, epischen Abenteuern oder tiefgründigen Charakterstudien sucht, an Stephen King kommt kein Fan spannender Literatur vorbei.

    Stephen King-Romane: Auch als Hörbuch ein echter Genuss!

    Nahezu alle Romane von Stephen King gibt es inzwischen auch als Hörbuch. Fast alle Stephen King-Hörbücher werden von dem bekannten Synchronsprecher David Nathan (u.a. Jack Sparrow in „Fluch der Karibik“) gelesen. Mit seiner unverwechselbaren Stimme verleiht Nathan den Geschichten eine dichte Atmosphäre und sorgt dafür, dass ihr die epischsten Momente noch intensiver erlebt. Im Audible-Probeabo könnt ihr alle Hörbücher 30 Tage lang kostenlos hören und das Abo auch jederzeit kündigen.

    Amazon Audible – jetzt 30 Tage kostenlos testen*
    Mehr über Amazon Audible erfahrt ihr hier

    Diese zehn Stephen King-Romane müsst ihr gelesen haben

    Wir stellen euch hier zehn Romane von Stephen King vor, die ihr unbedingt gelesen haben müsst.

    1.    „Es" (1986)

    Spätestens seit der zweiteiligen Neuverfilmung mit Bill Skarsgård* zählt der Horror-Clown Pennywise zu den ikonischsten Bösewichten der Literaturgeschichte. Als gestaltwandelndes Monster terrorisiert Pennywise alle 27 Jahre die Kleinstadt Derry und der „Klub der Verlierer“ muss sich ihm entgegenstellen. "Es" ist nicht nur ein Horrorroman, sondern auch eine tiefe Reflexion über das Erwachsenwerden und die Unzerbrechlichkeit menschlicher Bindungen. Wenn ihr Pennywise und den Klub der Verlierer nur aus den Filmen kennt, müsst ihr den Roman unbedingt nachholen!

    „Es“ von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    2.    „Der Anschlag" (2011)

    In diesem fesselnden Roman vermischt Stephen King geschickt historische Fiktion und Science-Fiction-Elemente miteinander. Der Englischlehrer Jake Epping reist durch ein Zeitportal zurück in das Jahr 1958 mit dem Ziel, das Attentat auf Präsident John F. Kennedy zu verhindern. Die Geschichte stellt dabei tiefgreifende Fragen über Eingriffen in den Lauf der Geschichte und die unvorhersehbaren Folgen unserer Handlungen. Wenn ihr euch für Geschichte oder alternative Szenarien interessiert, kommt ihr an „Der Anschlag“ nicht vorbei.

    „Der Anschlag“ von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    3.    "Shining" (1977)

    Der Klassiker, der das Overlook-Hotel in Colorado berühmt machte. Jack Torrance will in diesem abgeschiedenen Hotel überwintern, zusammen mit seiner Frau Wendy und ihrem Sohn Danny, der über das außergewöhnliche „Shining" verfügt und dadurch übernatürliche Elemente wahrnehmen kann. Was als Chance für einen Neuanfang beginnt, verwandelt sich schnell in einen Alptraum, als das Hotel mit seinen dunklen Geheimnissen die Familie in den Wahnsinn zu treiben droht. Stehen King baut hier die Spannung immer weiter auf und taucht dabei tief in die Psyche seiner Charaktere ein, was „Shining" zu einem fesselnden Studium über Isolation, Wahnsinn und das Übernatürliche macht.

    „Shining“ von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    4.    „Doctor Sleep" (2013)

    Wenn ihr „Shining“ mochtet, kommt ihr auch an der phänomenalen Fortsetzung nicht vorbei. Der inzwischen erwachsene Danny kämpft noch immer mit den Geistern seiner Vergangenheit und den dunklen Kräften, die ihn verfolgen. Die Suche nach Frieden führt ihn zurück in die verstörende Welt des Overlook-Hotels. Die Einführung neuer und faszinierender Charaktere und die Erkundung von Dannys psychischen Fähigkeiten erweitern die Welt, die Stephen King mit „Shining“ erschaffen hat und machen das Werk zu einer unverzichtbaren Fortsetzung, an der auch Neulinge ihre Freude haben werden.

    „Doctor Sleep" von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    5.    „Der Dunkle Turm" (1982 – 2013)

    Die Reihe "Der Dunkle Turm“ ist ein monumentales Epos, das sich über acht Bände erstreckt und eine einzigartige Mischung aus Fantasy, Horror, Science-Fiction und Western bietet. Im Zentrum der Saga steht der Revolvermann Roland Deschain und seine Suche nach dem Dunklen Turm, der als das Herzstück aller Realitäten gilt. „Der Dunkle Turm" ist eine epische Reise, die 1982 mit „Schwarz“ begann und den Leser in eine Welt voller Abenteuer, Gefahr und Entdeckungen entführt. Diese Serie ist ein Muss für jeden, der eine tiefgründige Geschichte mit komplexen Charakteren erwartet. Das Universum, welches Stephen King hier geschaffen hat, sucht bis heute seinesgleichen.

    „Schwarz" (Der Dunkle Turm: Band 1) von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    6.    „Friedhof der Kuscheltiere" (1983)

    Dieser Roman untersucht auf erschreckende Weise die Themen Tod, Trauer und die Versuchung, das Unabänderliche ändern zu wollen. Die Handlung dreht sich um die Familie Creed, die mit den dunklen Kräften eines alten indianischen Begräbnisplatzes konfrontiert wird, der die Toten zurückbringt, Eine herzzerreißende Geschichte über Verlust und die dunklen Konsequenzen der Wiedererweckung der Toten.

    „Friedhof der Kuscheltiere" von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    7.    „Sie" (1987)

    Hier beleuchtet Stephen King dieAbgründe der Obsession. Die Geschichte folgt dem Schriftsteller Paul Sheldon, der nach einem schweren Autounfall von  Annie Wilkes gerettet wird. Was als rettende Zuflucht beginnt, entpuppt sich schnell als ein albtraumhafter Gefängnisaufenthalt. Denn Annie ist ein glühender Fan von Sheldon und hält ihn in ihrem abgelegenen Haus gefangen. „Sie" ist nicht nur ein unerbittlich spannender Roman, sondern auch eine faszinierende Untersuchung von Macht und Abhängigkeit.

    „Sie“ von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    8.    „The Stand – Das letzte Gefecht" (1978)

    Hier handelt es sich um nicht weniger als um ein postapokalyptisches Meisterwerk. Die Welt wird von einem tödlichen Virus heimgesucht und der größte Teil der Menschheit wird ausgelöscht. Die Überlebenden geraten in einem Kampf zwischen Gut und Böse, bei dem nicht weniger als das Schicksal der Welt auf dem Spiel steht. Die Tiefe der Charaktere sowie die aufgeworfenen Fragen über Gesellschaft, Ethik und den menschlichen Geist machen „The Stand" zu einem absoluten Pflichtprogramm, nicht nur für Fans postapokalyptischer Welten.

    „The Stand – Das letzte Gefecht"von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    9.    „Carrie" (1974)

    Auch Stephen Kings allererster Roman gehört natürlich zum Pflichtprogramm für Fans. Die Handlung dreht sich um Carrie White, eine schüchterne Highschool-Schülerin, die von ihren Mitschülern gehänselt und zu Hause von ihrer fanatisch religiösen Mutter misshandelt wird. Als Carrie entdeckt, dass sie telekinetische Fähigkeiten besitzt, nimmt die Geschichte eine tragische Wendung. Eine Geschichte über Mobbing, mütterliche Tyrannei und übernatürliche Rache.

    „Carrie" von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    10. „The Green Mile" (1996)

    Hier beweist Stephen King seine vielfältige Erzählkunst, indem er sich von den typischen Horror-Elementen entfernt. Die Geschichte spielt in den 1930er Jahren in der Todeszelle eines Staatsgefängnisses. Gefängniswärter Paul Edgecombe erlebt die Ankunft von John Coffey, einem riesigen, aber einfältigen Mann, der wegen des Mordes an zwei kleinen Mädchen verurteilt wurde. Coffey verfügt jedoch über eine mysteriöse heilende Gabe, die Paul vor eine schwere Entscheidung stellt. „The Green Mile“ wird euch mit seiner tragischen Geschichte garantiert lange in Erinnerung bleiben.

    „The Green Mile" von Stephen King – jetzt bei Amazon bestellen*

    Taucht noch tiefer in die Werke von Stephen King ein

    Diese Auswahl umfasst nur einen Bruchteil des beeindruckenden Romanwerks von Stephen King. Weitere Empfehlungen sind u.a. „Der Talisman“, „Das Spiel“, „Feuerkind“ oder „Der Anschlag“. Jeder dieser Romane ist nicht nur spannend und unterhaltsam, sondern regt auch zum Nachdenken an und bleibt lange im Gedächtnis.

    Alle Romane von Stephen King findet ihr hier bei Amazon*
     

    Noch nicht das richtige dabei?

    Schaut jetzt für noch mehr tolle Empfehlungen auf unseren Ratgeber-Seiten vorbei!
    Alle Deals, Blitzangebote und Aktionen von Amazon findet ihr hier*

    Noch bessere Deals bekommt ihr als Amazon Prime-Mitglied

    Amazon Prime-Mitgliedschaft jetzt 30 Tage kostenlos testen*
    Mehr über die Vorteile von Amazon Prime lest ihr hier

    *Affiliate-Link

    Die 7 besten Stephen-King-Filme auf Netflix: Albträume werden wahr!

    Stephen King, der unangefochtene Meister des Horrors, hat im Laufe seiner beeindruckenden Karriere zahlreiche Bestseller geschrieben, die auch erfolgreich verfilmt wurden! Seine Werke fesseln und erschrecken Leser:innen und Zuschauer:innen auf der ganzen Welt. Wenn du ein Fan von Stephen Kings Geschichten bist und Netflix abonniert hast, hast du Glück, denn der Streaming-Dienst bietet eine beachtliche Auswahl an Filmen und Serien, die auf Kings Werken basieren. Hier sind die 7 besten Verfilmungen von Stephen King! *Jetzt bei Amazon: Die Biographie des weltweit gefeierten Bestseller Autors Stephen King! Stephen Kings Meisterwerke auf Netflix - Top 7! 1. "Das Spiel" (2017) Der Psychothriller basiert auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King und erzählt die Geschichte einer Frau, die während eines scheinbar harmlosen Sexspiels von ihrem Mann gefesselt wird. Als er unerwartet stirbt, muss sie allein in einem abgelegenen Haus gegen ihre eigenen inneren Dämonen kämpfen. "Gerald’s Game" ("Das Spiel") ist ein meisterhafter Spannungsfilm, der die psychologischen Aspekte des Horrors gekonnt in Szene setzt! *Roman "Das Spiel" (Gerald's Game) für nur 9,99 EUR bei Amazon kaufen! 2. "Im hohen Gras" (2019) "Im hohen Gras" entstand in Zusammenarbeit mit Stephen Kings Sohn Joe Hill und basiert auf der gleichnamigen Novelle. Der Film entführt dich in ein unheimliches Maisfeld, in dem Zeit und Raum verzerrt sind! Die Geschichte führt die Zuschauer:innen auf eine unvorhersehbare Reise, bei der die Grenzen zwischen Realität und Albtraum verschwimmen - eine verstörende Atmosphäre mit vielen überraschenden Wendungen!