"Star Wars"-Ikone überrascht in neuem "Ahsoka"-Trailer

15.08.2023 um 08:00 Uhr
    Rosario Dawson als Ex-Jedi Ahsoka in der gleichnamigen "Star Wars"-Serie an Bord eines Raumschiffes - im Hintergrund sind ein Wesen in Blau und ein Droide zu sehen. | © Disney+/Lucasfilm ©Disney+/Lucasfilm

    Der Countdown läuft! In 9 Tagen startet die brandneue Jedi-Abenteuerserie bei Disney+ und nun überrascht ein neuer Trailer mit einem faszinierenden Comeback.

    Bekannt war's ja schon, dass Hayden Christensen, der bereits neben Ewan McGregor in "Obi-Wan Kenobi" zu sehen war, auch in der neuesten Serie aus dem von George Lucas geschaffenen Universum auftreten wird. Doch nachdem "Ahsoka" in einer Zeit spielt, in der der ehemalige Lehrer der machbegabten Togruta-Heldin bereits Geschichte ist, wurde im Vorfeld gerätselt: Ist er als Machtgeist zu sehen? 

    Der jetzt veröffentlichte Trailer zeigt: Wie sehen Anakin ganz "ungeistig" in jungen Jahren (in einer Szene aus "Obi-Wan Kenobi")! Und hören ihn, wie er zu ihr sagt: "In diesem Krieg wirst du dich nicht nur Droiden stellen. Als dein Meister ist es meine Aufgabe, dich vorzubereiten...Hab keine Angst. Du kannst das schaffen, Ahsoka." Das weist also auf Erinnerungsszenen aus den wortwörtlich gute alten Jedimeister-und-Padawan-Zeiten hin. Man darf gespannt ein, wie viel Raum sie in "Ahsoka" einnehmen. Herummachtgeistern kann Anakin/Darth Vader/Christensen natürlich trotzdem noch. Wir werden es sehen.

    Hier der Trailer mit Anakin-Auftritt - bislang nur in englischer Originalfassung verfügbar:

    Zum Verständnis für alle Nicht-Nerds

    Ahsoka ist eine (von Dave Filoni erschaffener) Heldin, die in den animierten Serien "Star Wars: The Clone Wars" und "Star Wars Rebels" ihren Anfang nahm - als machtbegabte Schülerin vom damals noch guten Anakin Skywalker. Sie stieg bei den Jedi aus, landete schließlich auf Seite der Rebellen. Wir sahen sie zum ersten Mal "in echt" und gespielt von Rosario Dawson in "The Mandalorian" und später auch in "Das Buch von Boba Fett". 

    Der deutsche Trailer zur Serie:

    Die  neue Solo-Serie ist fünf Jahre nach den Ereignissen von „Star Wars Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ (1983) angesiedelt. Ahsoka macht sich auf, Großadmiral Thrawn (Lars Mikkelsen), einen verschollenen Imperialen, aufzuspüren, der selbst unter den Granden der „dunklen Seite der Macht“ als besonderer Finsterling gilt.

    Wer sich zu Ahsokas Vorgeschichte informieren will:

    "Star Wars: The Clone Wars": Jetzt bei Disney+ ansehen*

    "Star Wars Rebels": Jetzt bei Disney+ ansehen*

    "STar Wars: The Mandalorian": Jetzt bei Disney+ ansehen*

    "Star Wars: Das Buch von Boba Fett": Jetzt bei Disney+ ansehen*

     

    *Affiliate-Links

    Die Top 12 Disney+ Serien: Marvel, Stars Wars & Originale

    Disney+ hat in Sachen Serie viel Gutes zu bieten. Hier ist unsere absolute Highlight-Liste mit Romantik, Fantasy, Superheld*innen und mehr. 1. Hawkeye - 1 Staffel Clint Barton/ alias Bogenschütze Hawkeye ist noch erschüttert von den Ereignissen und Verlusten in "Avengers: Endgame" und trifft kurz vor Weihnachten in New York City auf die junge Kate Bishop, die auch eine Meisterin mit Pfeil und Bogen ist. Gemeinsam müssen sie gegen einen gefährlichen Gegner antreten. Die witzigste unter den Disney+-Marvelserien, die aber auch mit einer originellen Story und  Herz punktet.  Genial in den Hauptrollen: Jeremy Renner und Hailee Steinfeld. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 2. Modern Family - 11 Staffeln  Kein Originalformat von Disney+, aber eine der besten Comedys der letzten jahre und exklusiv bei Disney+ verfügbar. Die Serie folgt den Familien von Jay Pritchett, seines Sohns Mitchell Pritchett und seiner Tochter Claire Dunphy in Los Angeles. Emotionales und großartiger Humor halten sich hier die Waage, die Besetzung mit Ed O'Neill, Sofia Vergara und Jesse Tyler Ferguson ist einfach perfekt. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 3. Obi-Wan Kenobi - 1 Staffel  Neben Marvel gehört „Star Wars" ebenfalls zum Disney+-Portfolio und damit auch das Comeback von Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi, der nach den Ereignissen von "Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith" auf Tatooine lebt. Es kommt zum Wiedersehen und Kampf mit seinem einstigen Schüler und jetzigen Gegner Anakin/Darth Vader (Hayden Christensen).  (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 4. Abbott Elementary - 2 Staffeln Die Serie folgt einer Gruppe von Lehrern an einer öffentlichen Schule in Philadelphia, die mit mangelnder Finanzierung und gesellschaftlichen Problemen zu kämpfen haben. Mit Quinta Brunson und Tyler James Williams in den Hauptrollen ist diese Comedy ein Erfolg, der schon zahlreiche Preise abräumte. Brunson ist auch Schöpferin der Serie. (OV-Trailer - die Serie gibt's bei Disney+ aber auch deutsch synchronisiert) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 5. How I Met Your Father - 2 Staffeln Der Ableger des 2000er-Erfolgs "How I Met Your Mother" folgt Sophie, die ihren Kindern in der Zukunft erzählt, wie sie ihren Vater kennengelernt hat. Hilary Duff spielt in der Gegenwart die New Yorkerin auf der Suche nach der großen Liebe, bei der sie von ihrer Freundesclique unterstützt wird. Gastauftritte de Originalserien-Stars gibt‘s auch. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 6. The Mandalorian - 3 Staffeln Pedro Pascal spielt auch überragend, wenn er über 99 Prozent der Serienzeit einen Helm trägt - wie hier im beliebten "Star Wars"-Abenteuer des Mandalorian. Was Fans außerdem zu Recht lieben: Baby Yoda alias Grogu, den der behelmte Söldner beschützt. Die vierte Staffel ist bereits in Arbeit. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 6. High School Musical: Das Musical: Die Serie - 3 Staffeln  Die Serie folgt einer Gruppe von Schülern, die versuchen, das Musical "High School Musical" an ihrer Schule neu aufzuführen. Mit Joshua Bassett und Olivia Rodrigo in den Hauptrollen ist diese Serie eine witzige und musikalische Darstellung des High-School-Lebens. Für Rodrigo war diese Serie das Sprungbrett zur großen Sängerinnen-Karriere, sie ist jetzt mit Megahits wie "Driver's Licence" auch ein Popstar. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 8. Die Simpsons - 33 Staffeln Gelb, animiert, mit bissigem Humor: Wer die Simpsons ist, muss man wohl keinem mehr erklären. Die Kultserie um die Familie aus der fiktiven Stadt Springfield ist eine der beliebtesten Comedyserien und exklusiv auch mit den neusten Folgen bei Disney+ verfügbar.  (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 9. Only Murders in the Building - 2 Staffeln Schon die Besetzung der drei Hauptrollen mit Steve Martin, Selena Gomez und Martin Short ist ein Geniestreich. Von den prominenten Gaststars nicht zu reden. Und auch die Geschichte - ein Krimi mit Podcast-Untermalung, in dem die drei Nachbarn einen Mord im eigenen Wohnhaus aufklären, ist ausgesprochen originell, humorvoll und kreativ.  Die dritte Staffel startet demnächst. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen 10. Loki - 1 Staffel  Der zweite Liebling unter Disney+ neuen Marvelserien ist die über den listigen Loki, der von der Zeithüter-Organisation geschnappt wird. Analyst Mobius M. Mobius scheint erst sein Feind zu sein, doch dann überschlagen sich die Ereignisse und die beiden stehen plötzlich auf derselben Seite. Macht besonders wegen des kongenialen Zusammenspiels der Hauptdarsteller Tom Hiddleston und Owen Wilson Spaß. Eine zweite Staffel soll noch 2023 starten. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 11. Sam ein Sachse - 1 Staffel  Das Serienoriginal aus Deutschland erzählt packend und bewegend die wahre und unglaublich Geschichte von Samuel Meffire, dem ersten schwarzen Polizisten Ostdeutschlands. Er sucht verzweifelt nach Gerechtigkeit, wird in der 90er Jahren zur Mediensensation und nach der Wiedervereinigung zum Kriminellen. Ausgezeichnet in der Hauptrolle: Malick Bauer. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* 12. The Falcon and The Winter Soldier - 1 Staffel Last but not least diese Marvelserie mit dem großartigen Anthony Mackie als Sam Wilson, dem Captain America beim letzten Fight sein Schild und damit eigentlich seine Rolle übergab. Doch der weiß nicht, ob er ihr gewachsen ist und findet das im Laufe dieses Abenteuers an der Seite seines Kumpels Bucky Barnes alias Winter Soldier heraus. (Trailer) Serie jetzt bei Disney+ ansehen* *Affiliate-Link

    Weiterlesen

    "The Mandalorian" - Staffel 4: Start, Stars, Inhalt

    Ja, es gibt schon Neuigkeiten zu Staffel 4 von "The Mandalorian", der erfolgreichen "Star Wars"-Serie bei Streaminganbieter Disney+. Seit 19. April 2023 ist die letzte Folge der dritten Staffel von "The Mandalorian" bei Disney+ zu sehen. Da fragt man sich natürlich als Fan: Geht es weiter? Und wann? Gibt es eine vierte Staffel von "The Mandalorian"? Die angesichts des Erfolgs der Serie wenig überraschende Antwort auf diese Frage: Ja. Macher Jon Favreau verriet im iIterview mit dem französischen Nachrichtensender BFMTV: "Ich habe sie schon geschrieben. Wir müssen wissen, wo es hingehen soll, um eine fundierte Geschichte zu erzählen. Dave [Filoni, Showrunner von der demnächst startenden 'Star Wars'-Serie 'Ahsoka"] und ich haben es grob skizziert und dann fängt man langsam an, ene Episode nach der anderen zu schreiben. Ich hab sie [die Folgen der vierten Staffel] schon während der Postproduktion geschrieben. Alles soll sich wie eine schlüssige Fortsetzung und eine vollständige Geschichte anfühlen" Gibt es einen "The Mandalorian"-Film? Ja! bei der "Star Wars Celebtration" Anfang April in London wurde verkündet, das Dave Filoni die "Star Wars"-Serien in einem Film final verknüpfen wird. Also mit Jedi Ahsoka (deren eigene Serie demnächst startet, mit den Charakteren von ", The Book of Boba Fett", und unseren Lieblingen Mando (Pedro Pascal) und Grogu (auch bekannt als Baby-Yoda).  Spielt Pedro Pascal weiter die Hauptrolle? Bleibt Pedro Pascal der titelgebende "Mandalorian" in Serie und Film? Wir wollen in diesem Artikel ja nicht zu viel verraten und in der vorletzten Folge der dritten Staffel sah es plötzlich recht düster aus für Din Djarin (Pedro Pascal) ... Ach was, nein, wir sagen es: Natürlich überlebt Din/Mando das Staffel-3-Finale und natürlich ist Pascal wieder mit von der Partie, wenn es in Staffel 4 weitergeht. Angesichts der enormen Beliebtheit von Pedro Pascal dank "The Mandalorian" und seines anderen Megaerfolgs "The Last of Us" wäre alles andere auch schwer vorstellbar. Wann starten "The Mandalorian" - Staffel 4 und der Film? Die erste Season von "The Mandalorian" startete 2019, die zweite 2020. Zur gerade veröffentlichten dritten Staffel (2023) gab es einen größeren Zeitabstand, der aber sicher der Pandemie geschuldet war. Insofern kann man sich auch die zu erwartende vierte Staffel vermutlich 2024 oder spätestens Anfang 2025 freuen.  Um sicherzigehen, muss natürlich noch die offizielle Meldung zur Fortsetzung und dem Starttermin von Disney+ gewartet werden. Wann der Film startet, ist noch ungewisser. Nachdem er den Abschluss der Geschichten der bei Disney+ in den letzten Jahren neu gestarteten Serien bieten soll, ist mit ihm wohl kaum vo 2025 zu rechnen. Aber auch hier heißt es auf offizielle Meldungen zu waren. Bis dahin kann man sich die "The Mandalorian"-Staffeln ja noch ein oder zweimal ansehen... (hier bei Disney+)* *Affiliate-Link

    Weiterlesen