• Home

Nächster Schock bei ,,Sturm der Liebe‘‘: Droht auch IHR der Serientod?

22.04.2024 um 10:00 Uhr
    Stella (Daniela Galbo) bei ,,Sturm der Liebe‘‘ | © ARD/WDR/Thomas Neumeier Bei ,,Sturm der Liebe‘‘ kommt es zu einem dramatischen Unfall. | ©ARD/WDR/Thomas Neumeier

    Das dürfte den wenigsten „Sturm der Liebe“-Fans gefallen: Nach einem dramatischen Unfall droht der nächsten Figur der Serientod! Hier erfährst du, um welche Serienfigur es sich dabei handelt. 

    Das offizielle „Sturm der Liebe“-Kochbuch direkt hier bestellen*

    TV-Dinos: Kaum zu glauben, seit wann diese 10 Serien laufen

    Bei „Sturm der Liebe“ geht es derzeit Schlag auf Schlag. Nachdem Philipps Lügen bald auffliegen und Natalie den Fürstenhof verlassen wird, müssen sich die Fans möglicherweise von einer weiteren Figur verabschieden. Die Rede ist von Lale (Yeliz Simsek). Die Rolle ist seit Juli 2023 in der Serie zu sehen. Als Fitnesstrainerin zeigt sie auf den Bildschirmen ihre ehrgeizige, aber auch einfühlsame Art. Auch ihre Beziehung zu Theo (Lukas Leibe) ist von Höhen und Tiefen geprägt. In der Vorschau zu „Sturm der Liebe“ heißt es, dass nun etwas Schreckliches auf sie zukommt...

    Fünf Fakten ohne Fake zu „Sturm der Liebe“

    • Seit 2005 läuft die Soap und gilt als erfolgreichste, werktäglich laufende Fernsehserie Europas.
    • Die Serie wird von Bavaria Fiction produziert und  inzwischen von mehr als 20 Sendern gekauft.
    • Das erste Traumpaar waren Henriette Richter-Röhl und Gregory B. Waldis in den Rollen von „Laura“ und „Alexander“.
    •  „Stay“ ist der Titelsong zur Telenovela und wird von der deutschen Sängerin Curly gesungen.
    • Der „Fürstenhof“ ist in Wahrheit gar kein Hotel, sondern ein privates Anwesen in Oberbayern. Es wird nur für die Außendrehs genutzt.

    Das passiert mit Lale

    Lale und eine neue Figur, Stella, geraten in eine dramatische Situation. Stella hat sich zuvor als Zimmermädchen am Fürstenhof beworben, dabei aber verschwiegen, dass sie ein großer Fan von Lale und ihren Fitnessvideos ist. Sie will „ihrem großen Idol endlich ganz nah sein.“ Bei einem gemeinsamen Training sitzen die beiden jedoch plötzlich auf einem Hochsitz fest und scheinen keinen Ausweg mehr zu finden.

    Ein unbekannter Mann taucht auf und will den beiden Frauen helfen. Doch die Vorschau lässt Schlimmes erahnen: Stella schaut entsetzt nach unten, denn Lale ist offenbar in die Tiefe gestürzt! Ob Lale den Sturz überlebt, bleibt vorerst unklar.

    „Sturm der Liebe“ immer montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten oder in der Mediathek.

    *Affiliate-Link