• Home

Nächste Trennung bei „Sturm der Liebe“? Zerbricht IHRE Liebe nach der Sommerpause?

11.06.2024 um 04:52 Uhr
    Nicole und Michael | © ARD/WDR / Thomas Neumeier Steht Nicoles und Michaels Beziehung nach der Sommerpause vor dem Aus? | ©ARD/WDR / Thomas Neumeier

    Im offiziellen „Sturm der Liebe“-Podcast spricht Schauspielerin Dionne Wudu so offen wie nie zuvor über die Beziehung ihrer Rolle Nicole zu Michael. Dabei kommen einige erstaunliche Details ans Licht…

    Der offizielle „Sturm der Liebe“-Podcast ist ein wöchentliches Talk-Format, in dem die Hosts Lena Conzendorf und Johannes Huth, beide ehemals im Maincast von „Sturm der Liebe“, gemeinsam die neuesten Folgen der erfolgreichen ARD-Telenovela besprechen. Neben den Hosts kommen regelmäßig Gäste von vor und hinter der Kamera sowie Fans zu Wort. In der aktuellen Folge begrüßen die beiden zum ersten Mal Nicole-Darstellerin Dionne Wudu.

    Als das Gespräch im Podcast auf Nicoles Liebesleben kommt, stellt Dionne Wude fest: „Nicole traut sich nicht, Beziehungen einzugehen. Mittlerweile hat sie zwei durch.“ Zwei? Robert und Michael fallen einem ein, aber mit Michael ist Nicole noch zusammen, oder etwa bald nicht mehr? Ist das etwa ein Hinweis, dass es nach den Sommerferien vielleicht eine Trennung geben wird?

    FÜNF FAKTEN OHNE FAKE ZU „STURM DER LIEBE“

    • Seit 2005 läuft die Soap und gilt als erfolgreichste, werktäglich laufende Fernsehserie Europas.
    • Die Serie wird von Bavaria Fiction produziert und  inzwischen von mehr als 20 Sendern gekauft.
    • Das erste Traumpaar waren Henriette Richter-Röhl und Gregory B. Waldis in den Rollen von „Laura“ und „Alexander“.
    •  „Stay“ ist der Titelsong zur Telenovela und wird von der deutschen Sängerin Curly gesungen.
    • Der „Fürstenhof“ ist in Wahrheit gar kein Hotel, sondern ein privates Anwesen in Oberbayern. Es wird nur für die Außendrehs genutzt.

    „STURM DER LIEBE“-STAR DIONNE WUDU PACKT IM PODCAST AUS

    „Mit Michael ist die Nicole zusammen. Das ist ja nicht durch und wird ja nicht durch sein!“, nimmt die Schauspielerin ihre Aussage jedoch schnell wieder zurück. „Wir dachten kurz, es gibt ein Breakup, weil er so viel schnarcht“, hakt Johannes Huth daraufhin noch einmal frech nach, doch die Nicole-Darstellerin versichert: „Ja gut, die beiden haben immer so ein kleines Auf und Ab, aber das macht es ja auch spannend.“ „Sturm der Liebe“-Fans können also vorerst beruhigt sein: Eine Trennung droht Nicole und Michael vorerst nicht.

    TV-Dinos: Kaum zu glauben, seit wann diese 10 Serien laufen