,,GZSZ‘‘: Das Ergebnis vom DNA-Test steht fest! Ist John der Vater von Zoes Tochter?

17.06.2024 um 15:15 Uhr
    Eine blonde Frau in roter Jacke zeigt auf einen Mann, der ein Baby hält, daneben steht ein Mann in einem grauen Pullover. | © RTL/Rolf Baumgartner Ist John der Vater von Zoes Tochter Clara? | ©RTL/Rolf Baumgartner

    Alle ,,GZSZ‘‘-Fans aufgepasst: Das Ergebnis von Johns Vaterschaftstest steht fest! Ist er tatsächlich der Vater von Zoes Tochter Clara?

    Das wusstest du über GZSZ bestimmt noch nicht

    Das Ergebnis des Vaterschaftstest ist da! John ist nicht der Vater von Zoes Kind. Aber kann man dem Ergebnis wirklich trauen? Offenbar nicht, denn Zoe hat im Vorfeld die Etiketten beim Vaterschaftstest vertauscht. Also ist John etwa doch Claras Vater?

    Schauspielerin Lara Dandelion Seibert erklärt im Interview mit RTL die Intention ihrer Rolle: „Zoe möchte John nicht erzählen, dass er der Vater ist, weil sie ihn und das Kind schützen will. Zum ersten Mal seit langer Zeit tut sie etwas für jemand anderen – nämlich für ihre Tochter Clara. Sie kennt ihre eigene Vergangenheit und weiß, welche Gefahren das mit sich bringen könnte.“

    Erfährt John jemals die Wahrheit? 

    Mit ihrer Mutterrolle ist Zoe allerdings so überfordert, dass sie überlegt, ihr Kind zur Adoption freizugeben. Ob sie sich doch noch dagegen entscheidet? „Zoe hadert mit der Entscheidung, das Kind wegzugeben. Das berührt sie sehr, doch gleichzeitig denkt sie, dass es die einzig richtige Lösung ist“, erzählt Seibert.

    Nachdem sie die Etiketten vom Vaterschaftstest vertauscht hat, ist zumindest John beruhigt. Für ihn ist die Angelegenheit vorerst erledigt. Doch wird er jemals die Wahrheit erfahren? Lara Dandelion Seibert würde sich das für ihre Rolle auf keinen Fall wünschen: „Ich kann mir vorstellen, dass John irgendwann die Wahrheit erfährt, aber ich weiß es nicht sicher. Ich würde mir wünschen, dass er es nicht erfährt, da Zoe gerade versucht, sich etwas Neues aufzubauen.“ Es bleibt also spannend...

    „GZSZ“: montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL und RTL+.