• Home

Fiese Kritik bei ,,Mein Lokal, Dein Lokal‘‘: Mike Süsser muss eingreifen!

24.04.2024 um 10:30 Uhr
    Profi Mike Süsser bei ,,Mein Lokal, Dein Lokal‘‘ | © Seven.One Entertainment Group GmbH Diese Kritik geht zu weit! | ©Seven.One Entertainment Group GmbH

    Am Mittwoch lädt Janine in ihr veganes Restaurant „ICH BIN SO FREY“ ein. Angelehnt an den Namen des Restaurants lautet ihr Motto „Ich bin so frei und hol mir den Sieg!“. Doch direkt zu Beginn gibt es von ihrer Konkurrenz fiese Kritik. So fies, dass sogar Profi Mike Süsser eingreifen muss...

    Das offizielle ,,Mein Lokal, Dein Lokal‘‘-Kochbuch direkt hier bestellen*

    Hier wird's meistens richtig lecker!

    Unterstützt wird die junge Gastronomin von Chefkoch Alex, der den vier eingefleischten Mistreitern einige seiner ausgefallensten Kreationen auf den Teller zaubert - natürlich ganz ohne Fleisch! Ob das bei der Konkurrenz so gut ankommt? Noch führt Thomas mit seinem Restaurant „Zum Engel“ und guten 32 Punkten.

    Diese Restaurants treten diese Woche bei„Mein Lokal, dein Lokal“ an

    •  „Turmrestaurant by Elerts“,Ludwigshafen am Rhein (Montag, Anatol)
    •  „Landgasthof Zum Engel“, Römerberg (Dienstag, Thomas)
    • „ICH BIN SO FREY“, Landau in der Pfalz (Mittwoch, Janine)
    • „Lieblingsgrieche Olive trifft Riesling“, Ellerstadt (Donnerstag, Panagiotis)
    • „Restaurant SO“, Weinheim (Freitag, Lukas)

    5 Fakten zu „Mein Lokal, Dein Lokal“

    • „Mein Lokal, Dein Lokal“ ist eine seit 2013 auf Kabel Eins ausgestrahlte Doku-Soap.
    • Fünf Gastronom*innen aus einer Stadt treten jede Woche gegeneinander an, um das beste Restaurant in der Stadt zu finden.
    • An jedem Werktag lädt ein*e andere*r Restaurantbesitzer*in zu sich ein.
    • Es werden jeweils eine Vorspeise, ein Hauptgang und ein Dessert aufgetischt, mit exklusiven Einblicken in die Küche.
    • Am Ende eines Abends werden Punkte verteilt. Moderator und Starkoch Mike Süsser mischt mit seiner Expertise ebenfalls mit.

    „Das ist eine Bude!“

    Noch bevor es ans Essen geht, hat Thomas schon einen wichtigen Punkt zu bemängeln. Die laminierten Speisekarten scheinen nicht seinem Geschmack zu entsprechen. „Was mir absolut nicht zusagt, ist dieses Laminierte - es reflektiert nicht ein Restaurant hier, das ist eine Bude!“, stellt er fast angewidert fest.

    Mike Süsser kann nicht glauben, was er da hört. „Wir sind kein Restaurant-Wettbewerb, wir sind ein Gastro-Wettbewerb und da hat jede Art von Gastronomie ihre Berechtigung Thomas! Einordnen ist die Überschrift“, weist ihn der Profi direkt in seine Schranken. „Bude, wo sind wir denn?!“, schießt er fassungslos zurück. Na, das fängt ja gut an...

    Wie es weitergeht, sieht man heute bei „Mein Lokal, Dein Lokal“ ab 17:55 Uhr auf KabelEins oder Joyn.

    *Affiliate-Link