• Home

„Der Staatsanwalt“: Rainer Hunold steigt bei der ZDF-Krimiserie aus

29.01.2024 um 14:30 Uhr
    Rainer Hunold | © ZDF Rainer Hunold spielt seit 2005 den TV-Oberstaatsanwalt Bernd Reuther im ZDF. | ©ZDF

    Nach fast 20 Jahren hat Schauspieler Rainer Hunold seinen Ausstieg als TV-Oberstaatsanwalt Bernd Reuther im ZDF verkündet.

    Der 74-Jährige verlässt die ZDF-Serie, die in Wiesbaden spielt und ursprünglich 2005 als Fernsehfilm gestartet war, auf eigenen Wunsch. „Rainer Hunold ist mit dem Wunsch an uns herangetreten, 2024 die letzten Folgen als Staatsanwalt zu drehen. Das ZDF bedankt sich bei ihm für die vertrauensvolle, erfolgreiche Zusammenarbeit und freut sich, dass er 2024 noch für eine Staffel zur Verfügung stehen wird“, erklärte ein ZDF-Sprecher auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur.

    Hunold, der vor seiner Karriere als Schauspieler Kunstpädagogik, Germanistik und einige Semester Bildhauerei studierte, will sein Leben in Zukunft der Kunst widmen: „Ich möchte verhindern, dass die im «richtigen Leben» unumgängliche Altersgrenze für Juristen, die ich privat längst überschritten habe, die Glaubwürdigkeit der von mir geliebten Figur irgendwann beschädigt. Ich blicke dankbar zurück auf eine über Jahrzehnte andauernde erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem ZDF und der Produktionsfirma Odeon Fiction und freue mich auf den kommenden Lebensabschnitt, den ich ausschließlich der Bildhauerei, meiner zweiten großen Leidenschaft, widmen werde.“

    TV-Dinos: Kaum zu glauben, seit wann diese 10 Serien laufen

    Einem breiten Publikum bekannt wurde Hunold als Strafverteidiger Dr. Rainer Franck in der ZDF-Krimiserie "Ein Fall für zwei", an der Seite von Claus Theo Gärtner als Privatdetektiv Matula (1988 bis 1997).  Von 1997 bis 2004 war er danach auch als Dr. Sommerfeld in der ARD-Arztserie "Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen" zu sehen.

    "DER STAATSANWALT": DIE 19. STAFFEL STARTET AM 16. FEBRUAR

    „Der Staatsanwalt“ erreicht am Freitagabend regelmäßig zwischen fünfeinhalb und sechs Millionen Zuschauer*innen und startet am 16. Februar um 20.15 Uhr in die 19. Staffel. Neben Hunold sind Anika Baumann als Hauptkommissarin Julia Schröder und Jannik Mioducki als Oberkommissar Alexander Witte in