• Home

5 gute Serien wie "Black Mirror" bei Netflix (Nr. 4 ist unser Favorit)

29.05.2024 um 17:00 Uhr
    Nahaufnahme von Anthony Mackie in der Netflix-Serie "Altered Carbon" mit grimmig entschlossenem Blick und Waffe im Anschlag | © Netflix/Diyah Pera Anthony Mackie ist auch dabei | ©Netflix/Diyah Pera

    Wer alle "Black Mirror"-Staffeln verschlungen hat und dringend Nachschub in Sachen clever-bedrohliche Zukunftsvisionen mit surrealem Touch sucht: Hier sind fünf passende Netflix-Serien.

    Wer die britische Anthologieserie noch nicht kennt: "Black Mirror"-Folgen bei Netflix ansehen

    1. Love, Death & Robots, 3 Staffeln

    "Eine Mischung aus Kreaturen des Schreckens, bösen Überraschungen und schwarzem Humor" - so beschreibt Netflix selbst die oft brutale Serie von Tim Miller und David Fincher, die mit "Black" Mirror aber noch mehr gemeinsam hat. Denn auch hier handelt es sich um ein Anthologieformat, das in jeder Folge eine neue Geschichte erzählt und gerne mal Gesellschaftskritik übt. (Trailer)

    Serie jetzt bei Netflix ansehen

    Die 5 besten Science-Fiction-Serien bei Prime Video

    2. Alice in Borderland, 2 Staffeln

    Gamer Ryohei Arisu (Kento Yamazaki) landet mit seinen Freunden in einer alternativen Spielrealität in einem menschenleeren Tokio, in der sie bald erkennen, dass es hier ums Überleben geht. Die brutale und surreale japanische Serienumsetzung des bekannten gleichnamigen Mangas von Haro Asō. Wie einige der hier vorgestellten "Black Mirror"-Alternativen ist auch diese nichts für zarte Seelen.  (Trailer)

    Serie jetzt bei Netflix ansehen

    3. Oats Studios, 1 Staffel

    Zwischen vier und 21 Minuten sind die albtraumartigen (und wie bei "Black Mirror" jeweils eigenständigen) Zukunftsszenarien lang, die Filmproduzenten und Brüder Neill Blomkamp und Mike Blomkamp im titelgebenden Oats Studio produzieren. Ansehen kann man sich die finsteren, eher experimentellen Kurzfilme auch einzeln auf YouTube - da allerdings nur im englischen Original. Bei Netflix gibt's die Reihe auf einen Blick und immerhin mit deutschen Untertiteln.  Mit dabei in einem der Minimovies: "Alien"- und "Avatar"-Star Sigourney Weaver. (Folge "Rakka" bei YouTube)

    Serie jetzt bei Netflix ansehen

    4. Matrjoschka, 2 Staffeln

    In Sachen schräg-düsteres Szenario und bissigem Humor kann es die Serie von und mit Natasha Lyonne locker mit "Black Mirror" aufnehmen. Los geht es, als die New Yorker Programmiererin Nadia Vulvokov an ihrem 36. Geburtstag in eine wortwörtlich tödlichen Zeitschleife gerät, aus der es zunächst kein Entkommen zu geben scheint. Selten 97 Prozent gab's für die erste Staffel bei der renommierten Kritiksammelseite rottentomatoes.com. (Trailer)

    Serie jetzt bei Netflix ansehen

    5. Altered Carbon, 2 Staffeln

    Eine düster-spannende Vision dank bahnbrechender Technologie liefert diese Serie, die 300 Jahre voraus in eine Zukunft springt, in der das Bewusstsein eines Menschen auf einen anderen übertragen werden kann und so theorethisch unendliches Leben möglich ist. Dass das nicht alle Probleme löst und Gefahren birgt entdecken wir entlang der Geschichte von Takeshi Kovacs(Joel Kinnaman), der nach langer Ruheperiode wieder aktiviert wird, um einen Mordfall zu lösen. Noch besser: Staffel 2, in der Marvel-Star Anthony Macki die Hauptrolle übernimmt. (Trailer)

    Serie jetzt bei Netflix ansehen