Wissen
ledvance

Foto © LEDVANCE

Da bleibt nichts im Dunkeln

Wie ein innovatives Lichtkonzept in Haus & Garten für Sicherheit und Ambiente sorgt

  • Artikel vom 26. Juli 2021

Beleuchtung kann gerade im Sommer schönste Stimmung zaubern. Clever eingesetzt, bietet sie um Haus und Wohnung aber auch mehr Sicherheit. Egal, ob man zuhause, im Alltag unterwegs oder im Urlaub ist.

Wir verlosen zusammen mit LEDVANCE eine Smart+ WIFI Flood Camera im Wert von 199 Euro.

Smart Home ist vielen von uns bereits ein Begriff: Gemeint sind Produkte und Systeme, die dank innovativer Vernetzung und einfacher Steuerung dabei helfen, die Lebensqualität, Effizienz und Funktionalität unseres Zuhauses auf ein modernes Level zu steigern.

Solche smarten Lösungen gibt es natürlich auch in der Welt der Beleuchtung. Einer der größten Innovatoren und weltweit führenden Anbieter auf diesem Gebiet: LEDVANCE. Beim Unternehmen, das aus dem Traditionshaus Osram hervorging, kennt man sich mit klassischer Beleuchtung aus. Ein Fokus liegt aber auch auf zukunftsweisenden und intelligenten Lichttechnologien.

Wie die im privaten Rahmen für mehr Sicherheit sorgen können - im Alltag aber auch gerade jetzt in diesen Zeiten, in denen zum Glück gelockerte Beschränkungen wieder Unternehmungen außer Haus und die Fahrt in den Urlaub ermöglichen - verraten wir jetzt.

Willkommen daheim: SMART⁺ WIFI Lantern Flare Multicolor

Im Eingangsbereich und auf Zuwegen soll alles gut ausgeleuchtet sein, damit wir beim Weggehen und Zurückkommen die Stufen gut im Blick haben, den Hausschlüssel finden und uns willkommen fühlen.


Foto © Ledvance

Die Smart⁺ WIFI Lantern Flare Multicolor von LEDVANCE verbindet hierfür Funktionalität mit Ästhetik und bietet neben warmweißen auch RGB-Licht. Sie ist als Wandleuchte für Eingang und Fassade sowie als Pollerleuchte für Zuwege und den Garten erhältlich und vermittelt uns so ein gutes Gefühl auf dem Weg zum Haus oder der Garage im Dunkeln.

Sie ermöglicht eine farbenreiche Illumination von Garten, Wegen und Haus mit bis zu 16 Mio Farbkombinationen und lässt sich bequem per App, Sprachsteuerung oder separat erhältlicher WIFI-Fernbedienung steuern.

Alles im Blick: SMART⁺ WIFI FLOOD CAMERA

Noch eine Sicherheitsstufe mehr bietet die SMART⁺ WIFI FLOOD CAMERA von LEDVANCE. Auch sie begrüßt sich nähernde Personen mit hellstem Licht via Sensorerkennung. Am Fluter versteckt sich außerdem eine Fernsprecheinrichtung und eine Kamera, die vertikal und horizontal drehbar ist und live HD-Bilder mit Audio liefert, die in der LEDVANCE SMART⁺ WiFi App angesehen werden können.


Foto © Ledvance

Und was ist, wenn man auf diesen Bildern nun nicht die Menschen sieht, die man einlassen möchte, sondern im schlechtesten Fall Einbrecher? Dann sorgt als erste und effektive Maßnahme die in der SMART⁺ WIFI FLOOD CAMERA eingebaute Sirene mit Alarmfunktion dafür, dass sie abgeschreckt werden.

Gesteuert werden kann die SMART⁺ WIFI FLOOD CAMERA wie alle smarten Leuchten über die LEDVANCE SMART⁺ WiFi App. Wie das funktioniert, verraten wir jetzt.

Steuern übers Smartphone: LEDVANCE SMART⁺ WiFi App

Einer der größten Vorteile im smarten Home? Man kann die vernetzen Geräte bedienen, ohne vor ihnen stehen zu müssen - ganz einfach übers Web und auch dann, wenn man mal nicht zuhause ist oder sich im Urlaub befindet. Das gilt natürlich auch für die intelligenten Lichtkonzepte von LEDVANCE und ist ein weiterer wichtiger Punkt auf der Sicherheitscheckliste. Denn wer automatisch zu bestimmten Uhrzeiten oder ad hoc nach eigenem Wunsch via Smartphone das Licht in und ums Haus einschalten kann, vermeidet den "Die Bewohner sind im Urlaub"-Eindruck, der ungebetene Besucher anlocken könnte. Natürlich kann man so auch dafür sorgen, dass man beim Heimkommen schon mit gemütlicher Beleuchtung empfangen wird und einiges mehr.

Nötig ist dafür nur die intuitiv zu bedienende LEDVANCE SMART⁺ WiFi App, die man sich kostenlos aufs Smartphone lädt (mindestens Android 4.4 oder iOS 9.0). Nach dem verbinden mit den smarten Leuchten kann es übers heimische WLAN und den vorhandenen Router losgehen mit dem Einrichten automatischer Lichtroutinen, dem Helligkeitsdimmen vom Sofa aus oder dem Farbwechsel nach Stimmung. Wie einfach das bei allen WIFI-Leuchten von LEDVANCE geht, zeigt dieses kurze Video:

Auch wer beispielsweise eine Amazon Alexa oder einen anderen kompatiblen Speaker besitzt, kann sich freuen. Denn nach Verbindung mit der App und dem Aktivieren des passenden Skills kann das Licht auch via Sprachbefehl gesteuert werden.

Noch mehr schlaues Licht für ein gemütliches und sicheres Zuhause

Natürlich gibt's viele weitere smarte Leuchten von LEDVANCE, die nicht nur mit schönem Design, sondern ebenfalls mit Sicherheitsbonus und Steuerbarkeit via App punkten. Wie wäre es zum Beispiel mit dem eleganten SMART⁺ WIFI FLOOD, der im Außenbereich mit seinem starken Flutlicht für perfekte Ausleuchtung sorgt, je nach Modell auch farbiges Licht erzeugen kann und auf Wunsch auch mit Fernbedienung zu steuern ist?


Foto © Ledvance

Wer stimmungsvolles Ambiente in den Garten zaubern will, kann das auch mit den einfach zu installierenden SMART⁺ WIFI GARDEN SPOT MULTICOLOR und SMART⁺ WIFI GARDEN POLE MULTICOLOR von LEDVANCE tun. Die liefern ums Beet, am Weg, auf dem Balkon, an der Terrasse, um Teich oder Pool dimmbare Beleuchtung. Sie erlauben außerdem kreativen Gestaltungsraum mit sage und schreibe 16 Millionen Farbmöglichkeiten. Natürlich ebenfalls steuerbar über App oder sprachgesteuerte Assistenten wie Alexa oder Google Nest.


Foto © Ledvance

Wer Lust darauf hat, für seinen großen oder kleinen Außenbereich ein ebenso schönes wie intelligentes Lichtkonzept zu kreieren, kann sich hier von den vielfältigen Möglichkeiten inspirieren lassen.

Du willst die Sicherheit für deinen Garten gewinnen? Dann mach jetzt bei unserem Gewinnspiel mit Zum Gewinnspiel

Autor: Hörzu Redaktion

Mit Gutscheinen Online sparen