Experte

Judith Storf ist Sprecherin der Bundesarbeitgemeinschaft der Patientenstellen.

Diplom Pädagogin

Judith Storf

  • Artikel vom 24. Februar 2010

Judith Storf

Curriculum Vita

Abschluss: Diplom Pädagogin

Zusatzausbildung: Gesundheitsberaterin

Tätigkeit: Patientenberaterin (seit 16 Jahren), Patientenstelle Bielefeld

Sprecherin: BAGP (Bundesarbeitsgemeinschaft der Patientenstellen)

Patientenvertreterin: G-BA Plenum, gemeinsamer Bundesausschuss, Mitarbeit in regionalen, -landes und -bundesweiten Gremien kommunale Gesundheitskonferenz, SprecherInnenrat des Netzwerkes Frauen/ Mädchengesundheit, PatientInnen-Netzwerk NRW usw.

Beratungsschwerpunkte:Orientierung im Gesundheitswesen, (Therapeuten-, Klinik-, Anwaltssuche ), Leistungen der GKV, PKV, Pflegekassen (SGB V), Beratung und Hilfe bei Beschwerden über Mängel im Gesundheitswesen, Aufklärung über Patientenrechte, Hilfe zur Klärung bei dem Verdacht auf Behandlungsfehler, Zahnmedizin (Versorgung, Finanzierung, Zahnmaterialien), Komplementärmedizin (Behandlungsangebote, Finanzierung)

Veröffentlichungen: Sinnvolle Nutzung von Patientenerfahrungen/Beschwerden, Beratungsstandards für Patientenberatung, Unabhängigkeit/Neutralität in der Patientenberatung