Aktuelles
Weihnachtsserien 2014  im TV-Programm

Frohe Weihnachten! "Um Himmels Willen" feiert das Fest mit einer Weihnachtsfolge in
Spielfilmlänge. Foto: ARD Degeto / MDR / Barbara Bauriedl

Die besten Specials zum Fest

Weihnachtsserien im TV-Programm

  • Artikel vom 08. Dezember 2014

Es weihnachtet sehr – auch in vielen deutschen Serien, die an den Feiertagen mit Specials aufwarten. Wir haben eine Auswahl festlicher Weihnachtsserien für Sie zusammengestellt (s. auch TV-Tipps rechts).

Bei "In aller Freundschaft", dem Dauerbrenner unter den deutschen Serien, hat die besondere Weihnachtsfolge Tradition. 2014 heißt sie "Weihnachtswunder" (Di., 16.12., 21.05 Uhr, Das Erste), und ein prominenter Gast versucht sich als Schauspieler: Stefan Mross. Roland Heilmann freut sich in der Weihnachtsfolge auf ein paar ruhige Tage mit Pia. Sie hat die Idee, mit Roland ins Ferienhäuschen zu fahren und ihm so die nötige Ruhe zu gönnen. Doch sie haben die Rechnung ohne den Wirt gemacht.

Weihnachtsfolge: "Um Himmels Willen" in Fatima

"Um Himmels Willen – Das Wunder von Fatima" (Do., 25.12., 20.15 Uhr, Das Erste) beschenkt die Fans der Nonnenserie mit einem Weihnachtsspecial in Spielfilmlänge. Es herrscht Weihnachtshektik in Kaltenthal. Während im Kloster die Vorbereitungen zur Feier für die Kriegswaisen auf Hochtouren laufen, plant Bürgermeister Wöller einen Mallorca-Kurztrip. Doch daraus wird nichts. Die vermögende Witwe Sonja Berger bittet Schwester Hanna, sie auf einer Mission zu begleiten: Sie möchte im Wallfahrtsort Fatima ihre Jugendliebe suchen. Auch Wöller hat starkes Interesse zu helfen: Er hat Waisen-Gelder veruntreut und hofft auf eine großzügige Spende der Witwe. Gedreht wurde das Special überwiegend in Portugal

Winterspecial beim "Bergdoktor"

"Der Bergdoktor" praktiziert am 21.12. ab 20.15 Uhr im ZDF im Winterspecial "Schuld". In der 90-minütigen Folge denkt Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) darüber nach, seine Praxis aufzugeben. Zweifelnd zieht er sich in die winterliche Bergwelt Südtirols zurück. Wie auch immer er sich entscheidet: Ab Januar 2015 gibt es acht neue Folgen der Serie.

"Das Traumschiff" fährt auch 2014

Wem Schnee nicht liegt, der darf sich auf wärmere Gefilde freuen: Am 26. Dezember und 1. Januar (jeweils um 20.15 Uhr im ZDF) legt "Das Traumschiff" ab und nimmt Kurs auf Mauritius und Kanada. Direkt im Anschluss geht es auf "Kreuzfahrt ins Glück" nach Dubai und in die Türkei.

"Die Musketiere" im TV-Programm Weihnachten

Das eigentliche Serien-Highlight der öffentlich-rechtlichen Sender im TV-Programm Weihnachten 2014 ist jedoch das actionreiche Mantel- und Degenabenteuer "Die Musketiere". Die fünfteilige BBC-Serie (ab 21.12., 21.45 Uhr, Das Erste) versetzt uns ins Paris des Jahres 1630 und spielt geschickt mit den Erwartungen.

Autor: Antje Heidböhmer

Anzeige