Aktuelles
Heidi Klum Fashion Show

Heidi Klum Fashion Show / Foto © Amazon.com Inc. all rights reserved

Es geht um Mode

Making the Cut • Heidi Klums neue Show

  • Artikel vom 28. August 2019

Heidi Klum kennen wir hierzulande aus den Boulevardblättern und als "Germany's Next Topmodel"-Chefin. In den USA feierte sie seit Jahren Erfolge mit einem Fashion-Format – und damit will sie nun auch international durchstarten.

"Project Runway" – "Projekt Laufsteg" hieß die TV-Show, in der 16 Staffeln lang Nachwuchsdesigner um den Sieg kämpften, beurteilt von Heidi Klum und hochkarätigen Juroren. Dabei immer an Heidis Seite: Tim Gunn, Fashion-Fachmann und unverzichtbarer, weil warmherziger und kluger Mentor für die Modetalente. Im September 2018 verkündeten Klum und Gunn ihren Ausstieg aus der Show, die von Klums Modelkollegin Karlie Kloss und "Project Runway"-Gewinner Christian Siriano übernommen wurde.

Es geht wieder um Mode

Schon in ihrem Statment zum Ausstieg bei "Project Runway" gaben Klum und Gunn bekannt, dass sie eine neue gemeinsame Fashion-Show planen. Dieses mal aber nicht bei einem US-TV-Sender, sondern bei Streaming-Gigant Amazon Prime Video. Im Sommer 2019 wurde in Paris gedreht. Der Titel der neuen Show: "Making the Cut".


Foto © Amazon.com Inc., all rights reserved

Wie man hört, geht es auch im neuen Format um einen Wettbewerb unter aufstrebenden Modeschöpfern. Wie bei "Project Runway" sollen dabei nicht nur deren Kreationen im Fokus stehen, sondern auch ihre Geschichten erzählt und fashionbegeisterten Zuschauern ein Blick hinter die Kulissen der Branche gegönnt werden.

Neu ist allerdings, dass parallel zur Austrahlung bzw. zum Streaming-Start bei Amazon den Zuschauern auch passende Mode-Shoppingmöglichkeiten bei Amazon geboten werden. Clever, schließlich kann Amazon so auch noch Produkte an den Mann beziehungsweise die Frau bringen.

Eine spannende Information gibt es vorab: Die ehemalige Vogue-Chefin Carine Roitfeld, Designer Joseph Altuzarra, Designerin Nicole Richie und Modelikone Naomi Campbell sind offensichtlich auch dabei - als Gastjuroren. Weitere Details zum Projekt lassen noch auf sich warten.


Foto © Amazon.com Inc., all rights reserved

Wann und wo kann man die Show sehen?

Einen Starttermin haben Heidi Klum und die Verantwortlichen bei Amazon Prime Video noch nicht bekannt gegeben. Vor Ende 2019 wird es allerdings kaum soweit sein, vielleicht müssen wir auch noch bis 2020 warten. Sicher ist, dass die Folgen dann weltweit bei Amazon Prime Video zu sehen sein werden, kostenlos im Abo.

Anzeige