Mike Krüger

Mike Krüger
Beruf: Schauspieler, Entertainer, Musiker
Geschlecht: männlich
Nationalität: Bundesrepublik Deutschland
Familien-Status: verheiratet
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Geburtsdatum: 14.12.1951 (engl.: 1951-12-14)
Sternzeichen: Schütze

Mike Krüger – Autogramm-Adresse

Mike Krüger Postfach 65 02 75 22362 Hamburg

Mike Krüger – Biografie

Zunächst erlernte Mike Krüger den Beruf des Betonbauers und war sogar am Bau des Hamburger Elbtunnels beteilligt. Nach seinem Wehrdienst als Funker bei der Bundesmarine begann er ein Architekturstudium, doch schon in dieser Zeit trat er als Gitarrist mit parodistischen Liedern und Auftritten in Hamburger Kneipen und Klubs auf (Blödelbarde Otto Waalkes trat ebenfalls in diesen Klubs auf). Richtig bekannt wurde er dann durch seine zwei Hits "Mein Gott, Walter" (1975) und "Der Nippel" (1980). In den achtziger Jahren spielte Mike Krüger dann an der Seite von Thomas Gottschalk in einigen recht belanglosen Komödien (z. B. "Die Supernasen"). Doch den Erfolg dieser Streifen konnte der Mann mit dem ausgeprägten Riechorgan mit seinen verschiedenen Fernsehshows ("Vier gegen Willi") nicht wiederholen. Von 1996 bis 2005 gehörte Mike Krüger zur Stammbesetzung der RTL-Comedyshow "7 Tage - 7 Köpfe". Mit seiner Frau wohnt Krüger in Hamburg, die beiden haben eine Tochter (*1979).

weitere Sendungen mit Mike Krüger