Sendungsinfo
Do / 05:50 / ATV

Wien - Tag & Nacht

Dokusoap / A 2014 / Staffel 1, Folge: 16

Beschreibung

Zum Serienprofil

Während Chris die Funkstille mit Vicky zusetzt, wird Theresa aus der Bahn geworfen, als ihr Ex-Freund Michi plötzlich in der WG steht. Er möchte von Theresa wissen, warum sie ihn so plötzlich verlassen hat? Doch Theresa blockt ab und schafft es mit Hilfe ihrer WG Mitbewohner, Michi los zu werden. Theresa ist völlig fertig, weswegen Chris seinen eigenen Trennungsschmerz beiseiteschiebt und sich aufopferungsvoll um sie kümmert. Nachdem Theresa und Chris einen tollen Tag verbracht haben, erwartet sie vor der WG jedoch eine böse Überraschung. Michi, der nicht aufgeben möchte, lauert den beiden auf und die Situation eskaliert. Paul ist sichtlich angeschlagen. Die Arbeit für Viktor, die er unbedingt vor Marlene geheim halten muss, geht an seine Substanz. Als Viktor die Zusammenarbeit kurz später auflöst und bis zum nächsten Abend erneut 2000 Euro Rate fordert, gerät Paul erneut unter enormen Druck. Überfordert betrinkt er sich in einer Kneipe und trifft eine alte Bekannte wieder. Sängerin Kitty bringt ihn auf andere Gedanken und er schafft es tatsächlich, seine Sorgen zu vergessen. Vanessa, die Paul nach der Jamsession gemeinsam mit Kitty sieht, geht davon aus, dass Paul Marlene belügt und betrügt. Sie stellt ihm ein Ultimatum: Entweder sagt er Marlene die Wahrheit oder sie wird es tun. Tiziano wird misstrauisch, als er im Fitnessstudio mitbekommt, wie Schorsch sich ziemlich vertraut mit dem offensichtlich Homosexuellen Tobias unterhält und die beiden sich mit den Worten "bis nachher" verabschieden. Gemeinsam mit Willi folgt er Schorsch. Und tatsächlich... Sie beobachten, wie Schorsch und Tobias sich treffen. Da Schorsch und Tobias schließlich in einem alten Fabrikgebäude verschwinden, ist für Tiziano endgültig klar, dass Schorsch schwul ist. Als Willi und Tiziano den Raum stürmen, lüften sie Schorschs großes Geheimnis.