Sendungsinfo
Do / 02:15 - 02:45 / NDR

Weltbilder

Das Auslandsmagazin

Auslandsmagazin / D 2020

Beschreibung

Das Auslandsmagazin - Russland: Bald Corona-Massenimpfung? Autor: Oliver Mayer-Rüth Moskaus Bürgermeister Sobjanin stellt schon Massenimpfungen gegen das Coronavirus im Dezember oder Januar in Aussicht. Er setzt dabei auf die zügige Produktion des russischen Impfstoffs "Sputnik-V", der als weltweit Erster zugelassen wurde, obwohl die dritte Testphase noch läuft. Viele Russen sind skeptisch, während die Regierung den Impfstoff bereits ins Ausland verkauft. Belgien: Pflegepersonal am Anschlag Autorinnen: Franziska Wellenzohn, Katrin Matthaei Die Krankenhausbetten für Corona-Patient*innen füllen sich. Während die zweite Welle Belgien gerade mit Wucht trifft, ist das Pflegepersonal bereits am Limit. Selbst positiv getestete Krankenpfleger müssen weiterhin zur Arbeit, um die ebenfalls an COVID-19 Erkrankten zu versorgen. Ansonsten würde das System jetzt schon zusammenbrechen. Dabei ist der Höchstwert wahrscheinlich noch gar nicht erreicht. Belgien: Die "Trump"-Praline Autorin: Gudrun Engel Der amtierende US-Präsident Trump hat ja bekanntlich mit konfusen Anti-Corona-Methoden für Aufregung gesorgt. Der belgische Chocolatier Dominique nimmt ihn deshalb mit seiner "Trump"-Praline auf die Schippe, inklusive desinfektiöser Zutaten. Island: Der CO2-Staubsauger Autor: Christian Stichler Island versucht, dem Klimawandel durch eine besondere Entwicklung entgegenzuwirken. Ein Staubsauger soll CO2 aus der Luft saugen und zu Gestein umwandeln. Kann das funktionieren? Türkei: Kindergearbeit geduldet Autor: Oliver Mayer-Rüth Blitzschnell pflücken die zarten von dünnen Handschuhen geschützten Finger der zehnjährigen Sevilay bei 32 Grad im Schatten Baumwolle auf einem Feld im Südosten der Türkei. Jeden Herbst gehe das so fast zwei Monate lang, erzählt Sevilay. Die Schule müsste dann ausfallen. Der einzige Trost: sie ist nicht allein. Neben ihren Eltern und erwachsenen Verwandten stehen ihre Cousinen und Cousins, Kinder so wie Sevilay, neben ihr auf dem Feld. Kinderarbeit ist immer noch ein großes Problem in der Türkei. Zwar ist sie verboten, doch mehrere Hunderttausend Kinder müssen für ihren Lebensunterhalt arbeiten und die Behörden schauen weg.

Crew

  • Moderation
    Julia-Niharika Sen