Sendungsinfo
Mo / 02:40 - 03:10 / tagesschau24

Ulrich Timm im Gespräch mit einem Zeitzeugen

Gespräch / D

Beschreibung

Vor 50 Jahren, am 18.10.1970, wurde das "Millionenspiel" gesendet. Autor Wolfgang Menge hatte eine fiktive Show kreiert, in der ein Mensch um sein Leben rennt, als Erfolgsprämie winkt eine Million DM. Der Film wirkte so authentisch, dass sich sogar Interessenten als Mitspieler beim WDR bewarben. Über die damalige Aufregung um das 'Millionenspiel', über die weitere Rezeption und Parallelen zum Reality-TV von heute, spricht Ulrich Timm mit Klaudia Wick, Leiterin der Fernsehabteilung der Deutschen Kinemathek in Berlin. Auch Heribert Faßbender kommt zu Wort, geschätzter Sportreporter, und damals in einer kleinen Rolle im 'Millionenspiel'.

Crew

  • Moderation
    Ulrich Timm
  • Gast
    Klaudia Wick
  •  
    Heribert Faßbender

Ähnliche Sendungen