Sendungsinfo
Mi / 10:00 - 10:50 / National Geographic

Überleben Extrem

Kenias letzte Nomaden

Survivalreihe / GB 2012 / Staffel 1, Folge: 4

Beschreibung

Zum Serienprofil

Kenias letzte Nomaden - Die Samburu sind ein mutiges Volk, das trotz der ständigen Bedrohung durch die Dürre und die Wildtiere im Herzen von Kenia überlebt hat. Hazen Audel will die Fähigkeiten erlernen, die man braucht, um dort zu bestehen. Zu den Säulen der Ernährung der Samburu gehören Kuhblut und Milch. Da die Rinder so enorm wichtig für die Samburu sind, lernt Hazen alles, was nötig ist, um die Tiere zu schützen.

Alternative Sendeplätze

Heute / 16:45 / National Geographic

Überleben Extrem

Kenias letzte Nomaden