Sendungsinfo
Mi / 04:55 - 05:50 / Spiegel Geschichte

Superwaffen im Zweiten Weltkrieg - Kampf um den Ärmelkanal

Waffendoku / F 2017

Beschreibung

Auf beiden Seiten des Ärmelkanals, an den Küsten Englands und Frankreichs, sind die Spuren des Zweiten Weltkriegs noch immer präsent. Tiefe Krater und Ruinen von ehemaligen Verteidigungsstellungen der Wehrmacht zeichnen die Landschaft und lassen die verheerenden Ausmaße der Zerstörung durch den Krieg immer noch erahnen. Gigantische Geschütze, ausgedehnte Bunkersysteme und todbringende Panzer sollten während der deutschen Besetzung Frankreichs 1940-44 die Naziherrschaft über den Kontinent sichern. Die Dokumentation wirft einen Blick auf die Rüstung und weitere militärische Maßnahmen.

Ähnliche Sendungen