Sendungsinfo
Mi / 04:30 - 05:15 / Phoenix

Sie nannten sie die Kinder der Schande

Eine Geschichte von Vorurteilen und Propaganda

Dokumentation / D 2019

Beschreibung

Eine Geschichte von Vorurteilen und Propaganda - Von den rund 100.000 französischen Soldaten, die nach dem Ersten Weltkrieg 1920 zur Besetzung des deutschen Rheinlandes entsendet werden, stammt rund ein Fünftel aus französischen Kolonien: aus Algerien, Marokko, Tunesien, aus dem Senegal, aus Madagaskar oder Vietnam. Auf dem Schlachtfeld sind die deutschen Soldaten ihnen bei Ypern und in den Schützengräben von Verdun begegnet. Schauergeschichten über die wild kämpfenden afrikanischen Soldaten wurden in die Heimat berichtet. Dementsprechend ängstlich erwartet man nun die französischen Besatzer. Viele Deutsche sehen in diesen Tagen zum ersten Mal in ihrem Leben Menschen mit anderer Hautfarbe...

Crew

  • Regie
    Dominik Wessely

Alternative Sendeplätze

So / 01:30 / Phoenix

Sie nannten sie die Kinder der Schande

Eine Geschichte von Vorurteilen und Propaganda

So / 15:30 / Phoenix

Sie nannten sie die Kinder der Schande

Eine Geschichte von Vorurteilen und Propaganda

Sa / 11:30 / Phoenix

Sie nannten sie die Kinder der Schande

Eine Geschichte von Vorurteilen und Propaganda

Ähnliche Sendungen