Sendungsinfo
Mi / 12:30 - 13:00 / 3sat

Saïda Keller-Messahli - von Tunis nach Grindelwald

Reportagereihe / CH 2019

Beschreibung

Saïda Keller-Messahli, 1957 geboren, ist unter ärmsten Bedingungen in Tunesien aufgewachsen. Als Kind kam sie in eine Pflegefamilie nach Grindelwald. Das war ein Kulturschock für das kleine Mädchen, das in der Schule gehänselt wurde. Heute kennt man Saïda Keller-Messahli als mutige und scharfzüngige islamische Menschenrechtsaktivistin. Ihr Engagement richtet sich gegen einen politischen Islam.

Alternative Sendeplätze