Sendungsinfo
Mi / 12:35 - 13:58 / MDR
Tipp

Peter schießt den Vogel ab

Komödie / D 1959

»Die Späßchen sind nicht gut gealtert«

2 out of 4 based on 1 reviews
  • Spannung
  • Action
  • Humor
  • Gefühl
annehmbar

Beschreibung

Als Peter Schatz, seines Zeichens Portier im Parkhotel Bad Hohenluft, von einer zufriedenen Kundin nach deren Ableben die erstaunliche Summe von 50.000 Mark erbt, beschließt er, sich eine Auszeit zu gönnen und fährt zum Wintersporturlaub an den Arlberg. Dort gibt er sich auf Anraten seiner Kollegin Mathilde als argentinischer Rinderbaron aus. Auch der hübschen Renate verrät er nicht, wer er ist. Der vermeintliche Rinderbaron wird in jeder Hinsicht äußerst zuvorkommend behandelt und kann sich so ungebremst in seine Wintersportaktivitäten stürzen, die ihn beinahe Kopf und Kragen kosten. Es häufen sich die Rechnungen für Sachbeschädigungen, die er bei seinen Skiabenteuern verursacht. Die 50.000 Mark sind bald aufgebraucht, und Peters Abschied aus dem exklusiven Wintersporturlaub kommt. Er kehrt an seinen alten Arbeitsplatz ins Parkhotel Bad Hohenluft zurück. Wenigstens gibt es ein Happy End für ihn und Renate, der Peter zuvor jedoch beichten muss, wer er wirklich ist. "Peter schießt den Vogel ab" ist eine kurzweilige Peter-Alexander-Komödie mit Schneelandschaften, Situationskomik und Schlagerklängen.

Stars

  • Peter Schatz
  • Renate
    Germaine Damar
  • Marilyn
    Maria Sebaldt
  • Direktor Adler
    Oskar Sima
  • General Bumm
    Ernst Waldow
  • Rose
    Agnes Windeck
  • Marie
    Anneliese Würtz
  • Dr. K. Maria Weichhold
    Jo Herbst
  • Fräulein Lehmann
    Edith Hancke
  • Marilyns Komplize
    Axel Monjé
  • Mathilde Hütchen
    Ruth Stephan

Crew

  • Regie
    Géza von Cziffra
  • Drehbuch
    Gustav Kampendonk
  • Musik
    Joachim Relin
  •  
    Kurt Feltz
  •  
    Heinz Gietz
  • Kamera
    Richard Angst
  • Schnitt
    Ingrid Wacker

Ähnliche Sendungen