Sendungsinfo
Heute / 22:05 - 23:00 / Stingray Classica

Mozart on Tour

Paris

Musikporträt / D 1990

Beschreibung

Zum Serienprofil

Paris - Die 13-teilige Serie Mozart on Tour folgt Wolfgang Amadeus Mozarts Spuren quer durch Europa. Die Stadt Salzburg, Mozarts Geburtsort und Stätte seiner Kindheit, gab den Anstoß für das Wanderleben des Komponisten: Er hasste die Stadt und empfand es als Herabwürdigung, für den Fürsterzbischof musizieren zu müssen. Also entschied er im Jahre 1777, sein Glück in Paris zu suchen. Aber sein Leben in der Stadt des Lichts war nicht das belle vie, das er sich vorgestellt hatte. Die wenigen Arbeiten, die er angeboten bekam, erfüllten ihn nicht, und seine Mutter, die ihn nach Paris begleitet hatte, wurde schwer krank und starb. Solistin Mitsuko Uchida spielt mit dem Mozarteumorchester unter Leitung von Jeffrey Tate im Rahmen der Salzburger Festspiele das 9. Klavierkonzert, KV 271. Mozart komponierte das Werk mit dem Spitznamen "Jeunehomme" ursprünglich für Victoire Jeramy, die Tochter seines Freundes, des Tänzers und Choreografen Jean-Georges Noverre.

Crew

  • Musik
    Wolfgang Amadeus Mozart