Sendungsinfo
Heute / 22:30 - 23:25 / ORF 2
Neu

Menschen & Mächte

Reality Check Demokratie: Wie Demokratie gelingen kann

Dokureihe / A 2020

Beschreibung

Reality Check Demokratie: Wie Demokratie gelingen kann - Was wäre, wenn unsere Demokratie nicht selbstverständlich wäre? Können wir uns auf verbriefte Grundrechte und die Verfassung verlassen? Funktioniert Demokratie automatisch, auch ohne Beteiligung und Mitwirkung? Was bedeutet "digitale Demokratie"? Vor allem aber: Was mutet die Demokratie den Staatsbürger/innen zu, wenn sie tatsächlich funktionieren soll? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Menschen & Mächte-Dokumentation von Klaus Unterberger, der sich in Österreich, in der Schweiz, in Irland und in Ungarn auf die Suche nach Menschen macht, die aktiv und engagiert für Demokratie und Selbstbestimmung eintreten. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der österreichischen Bundesverfassung macht Unterberger einen aktuellen Reality Check: Was sind Grundrechte wert, wenn sie nicht eingefordert und überprüfbar umgesetzt werden? Wie steht es mit der aktuellen Verfassung unserer Demokratie? Nicht zuletzt hat die Covid-19 Pandemie neue Herausforderungen für den demokratischen Alltag gebracht. Was ist daraus zu lernen? Welche Perspektiven ergeben sich daraus für den Rechtsstaat und nicht zuletzt für die Wirkung der verfassungsrechtlichen Grundrechte?

Alternative Sendeplätze

Fr / 11:05 / ORF 2

Menschen & Mächte

Reality Check Demokratie: Wie Demokratie gelingen kann