Sendungsinfo
Mo / 06:20 - 06:30 / KiKA

Mascha und der Bär

Bis ganz bald / Wieder zu Hause

Animationsserie / RUS 2015

Beschreibung

Zum Serienprofil

Bis ganz bald / Wieder zu Hause - Bis ganz bald: Mascha hat vom Kinderkram genug. Sie ärgert nicht mehr die Tiere, will nicht mehr mit dem Hasen spielen und räumt sogar Bärs Haus auf. Der Bär ist völlig besorgt und bringt sie zu den Wölfen zur Untersuchung. Aber Mascha ist einfach nur erwachsen geworden, lautet deren Diagnose. Mascha ruft ihre Cousine Dascha an, die sie am nächsten Morgen abholen soll. Der Bär verstellt extra den Wecker, damit Mascha verschläft. Doch dann bereut er es und bringt sie schleunigst zum Bahnhof. Eines verspricht ihm Mascha beim Abschied: Sie kommt ganz bald wieder. Wieder zu Hause: Das Schwein genießt die Mascha-freie-Zeit. Es kuschelt in ihrem Bett, spielt mit ihren Spielsachen und benutzt sogar ihre Zahnbürste. Denn Mascha kommt nie wieder, nachdem sie mit Cousine Dascha abgereist ist - so glaubt das Schwein. Doch plötzlich stehen die beiden Mädchen wieder vor der Tür. Sehr zum Ärger von Dascha. Denn Mascha schafft es einfach nicht, erwachsen zu werden. Einer freut sich ganz besonders über Maschas Rückkehr. Der Bär ist überglücklich seine Spielgefährtin wieder bei sich zu haben.

Crew

  • Regie
    Denis Cherviatsov Cherviatsov
  • Drehbuch
    Oleg Kuzovkov