Sendungsinfo
Mi / 04:40 - 05:40 / SRF 1

Line of Duty - Cops unter Verdacht

Wer Wind sät

Krimiserie / GB 2017 / Staffel 4, Folge: 2

Beschreibung

Zum Serienprofil

Wer Wind sät - DCI Huntley ist nicht auffindbar, während die eben entdeckte Leiche einer jungen Frau im Wald untersucht wird. Als sie schliesslich auf der Wache auftaucht, scheint sie ziemlich aufgewühlt. Kurz danach wird sie von Hastings und seinem Team vorgeladen. Dabei gelingt es Steve, viele Lücken in ihren Ermittlungen aufzuzeigen. Sie wird daraufhin von Operation "Trapdoor" abgezogen und an ihrer Stelle wird DCI Ian Buckells eingesetzt. Steve versucht vergebens, Ifield zu erreichen. Als er die Tür zu dessen Wohnung aufbrechen lässt, findet er dort nur noch seine Leiche. DCI Huntley ist vor Ort und übernimmt die Ermittlungen, obwohl die Nähe zum Opfer Steve problematisch scheint. Ihr Interesse an den forensischen Untersuchungen hat einen triftigen Grund. Währenddessen muss Hastings entscheiden, ob er Kate oder Steve befördern will, was zu einigen Spannungen zwischen den beiden führt. Auf dem Mobiltelefon von Ifield findet sich Erstaunliches: Er war offenbar in Kontakt mit Hana Reznikova, dem letzten Opfer von Farmer, das gerettet werden konnte. Bei einer Befragung hat Hana dafür eine glaubhafte Erklärung. DCI Huntley lässt derweil Tests machen, die beweisen, dass Ifield in Kontakt mit der zuletzt gefundenen Leiche war. Damit streut sie bei ihrem Vorgesetzten erste Zweifel, was die Schuld von Farmer angeht.

Stars

  • Steve Arnott
    Martin Compston
  • Fleming
    Vicky McClure
  • Hastings
    Adrian Dunbar
  • Roz Huntley
    Thandie Newton
  • Gemma Riley
    Elva Trill
  • Sophie
    India Ria Amarteifio
  • Buckells
    Nigel Boyle
  • DCI Mark Moffat
    Patrick Fitzsymons
  • Derek Hilton
    Paul Higgins
  • Nick Huntley
    Lee Ingleby

Crew

  • Regie
    Jed Mercurio
  • Drehbuch
    Jed Mercurio
  • Musik
    Carly Paradis
  • Kamera
    Anna Valdez-Hanks
  • Schnitt
    Andrew McClelland