Sendungsinfo
Fr / 13:40 - 15:05 / Kinowelt TV

Im Namen meiner Tochter

Drama / F | D 2016
Streaming Tipps

»Bewegende Chronik eines Skandals«

Beschreibung

"Im Namen meiner Tochter - Der Fall Kalinka" basiert auf einer wahren Geschichte die am 10. Juli 1982 ihren Anfang nahm . An diesem Tag erfuhr André Bamberski, dass seine Tochter Kalinka tot ist. Sie war 14 Jahre alt und verbrachte die Ferien bei ihrer Mutter Dany und ihrem deutschen Stiefvater, dem Arzt Dieter Krombach, in Lindau am Bodensee. Die Begleitumstände ihres Todes erscheinen schon bald suspekt: Sowohl das Verhalten von Krombach als auch die Autopsie lassen viele Fragen offen. Von der Schuld Krombachs als Mörder Kalinkas überzeugt, kennt André Bamberski nur noch ein Ziel: ihn zu überführen und damit Gerechtigkeit für seine Tochter zu erlangen. Ein Kampf gegen die Justiz beginnt, der 27 Jahre dauern soll und zur Obsession seines Lebens wird. Basierend auf dem autobiografischen Roman von André Bamberski behandelt der Film nicht nur den konkreten Fall, Vincent Garenqs menschliches Drama wirft auch generelle Fragen auf: Welchen Preis muss man zahlen, um Recht zu bekommen? Wie weit darf man gehen? Und ist es das wert? Aus dem Spannungsfeld zwischen formellem Recht und menschlichem Verständnis für die nachvollziehbaren Vergeltungswünsche des Vaters, erwächst eine besondere Dynamik und Emotionalität. Daniel Auteuil, Frankreichs Schauspiel-Star von Weltrang, liefert eine der eindrucksvollsten Leistungen seiner Karriere und Sebastian Koch überzeugt in einer dubiosen, vielschichtigen Rolle als attraktiver Verführer und Verbrecher.

Stars

  • André Bamberski
    Daniel Auteuil
  • Dieter Krombach
    Sebastian Koch
  • Dany
    Marie Josée Croze
  • Kalinka à 14 ans
    Emma Benson
  • Cécile
    Christelle Cornil
  • Gibault
    Serge Feuillard
  • Robert
    Christian Kmiotek
  • Kalinka (14 Jahre)
    Emma Besson
  • Kalinka (6 Jahre)
    Lila-Rose Gilberti
  • Le père d'André
    Fred Personne
  • La mère d'André
    Thérèse Roussel
  • Pierre
    Tom Hudson
  • Lilas-Rose Gilberti
  • Pierre (12 ans)
    Antoine Milhaud
  • Pierre (4 ans)
    Timéo Bolland
  • Fatma
    Samira Hchaika
  • Assistante Bamberski
    Natalie Beder
  • Comptable marocain
    Aziz Lalej
  • Boris
    Nicolas Planchais
  • Juge d'instruction
    Valérie Even
  • Juge d'instruction
    Florence d'Azémar
  • Juge d'instruction
    Stanislas Stanic
  • Juge d'instruction
    Catherine Davenier
  • L'huissier de justice
    Alain Beigel
  • Le président du tribunal de Paris
    Patrick Zimmermann
  • L'avocat général
    Guillaume Briat
  • La greffière
    Marie Vernalde

Crew

  • Regie
    Vincent Garenq
  • Drehbuch
    Julien Rappeneau
  •  
    Vincent Garenq
  • Musik
    Nicolas Errèra
  • Kamera
    Renaud Chassaing
  • Schnitt
    Valerie Deseine

Alternative Sendeplätze

So / 06:55 / Kinowelt TV

Im Namen meiner Tochter

Ähnliche Sendungen