Sendungsinfo
Mi / 09:40 - 10:28 / MDR

Hubert und Staller

Steg mit Aussicht

Krimi-Comedyserie / D | A 2017

Beschreibung

Zum Serienprofil

Steg mit Aussicht - Vor den Augen von Hubert und Staller springt Klaus Böttcher von einer Brücke in den Tod. Kurz davor war der Familienvater auf der Wache gewesen, um eine Aussage zu machen. Nachdem er eine Handymitteilung erhalten hatte, ist Böttcher jedoch schnell wieder gegangen. Wurde der Mann durch diese Nachricht in den Tod getrieben? Während man im Revier nach dem Absender der Droh-Nachricht sucht, haben Hubert und Staller noch ein anderes Problem. Beim Versuch, Böttcher am Sprung zu hindern, ist Staller von einem Auto angefahren worden und muss nun einige Tage im Rollstuhl sitzen. Da er im Rollstuhl nicht mehr in seine Wohnung kommt, ist Staller froh, dass ihm Barbara Hansen anbietet, vorübergehend bei ihr zu bleiben. Die Journalistin ist nach Wolfratshausen zurückgekehrt, weil ihr Vater verstorben ist. Kurz darauf glaubt der beurlaubte und an den Rollstuhl gefesselte Staller, ein Verbrechen zu beobachten. Er sieht einen Mann, der in den frühen Morgenstunden am Steg seines Grundstücks einen Sack im Wasser versenkt, der sich zu bewegen scheint. Für Staller steht schnell fest, Nachbar Hanselmann hat einen Menschen im See versenkt! Verbissen und gegen alle Widerstände versucht er, seinen Verdacht zu beweisen und entdeckt dadurch unbewusst eine Verbindung zu Böttchers Selbstmord. Die Erfolgsserie "Hubert und Staller" bei ServusTV! Wie gewohnt lösen Christian Tramitz und Helmfried von Lüttichau ihre Fälle mit viel bayerischem Witz und Charme. Mit dabei: Michael Brandner als irrwitziger Revierleiter Reimund Girwidz und Kabarettistin Monika Gruber als schlagfertige Journalistin Barbara Hansen.

Stars

  • Franz Hubert
    Christian Tramitz
  • Johannes Staller
    Helmfried von Lüttichau
  • Reimund Girwidz
    Michael Brandner
  • Sonja Wirth
    Annett Fleischer
  • Martin Riedl
    Paul Sedlmeir
  • Dr. Anja Licht
    Karin Thaler
  • Yazid
    Hannes Ringlstetter
  • Maximilian Hanselmann
    Thomas Huber
  • Birthe Wollhaupt
    Marie Rönnebeck
  • Paul Wanninger
    Rainer Lott

Crew

  • Regie
    Philipp Osthus
  • Drehbuch
    Philip Kaetner
  • Schnitt
    Tobias Peper