Sendungsinfo
So / 18:25 - 19:10 / Arte
Neu

Hélène Grimaud spielt Ravel

Das Eröffnungskonzert der Pariser Philharmonie

Klassikkonzert / F 2015

Beschreibung

Das Eröffnungskonzert der Pariser Philharmonie - Der Architekt Jean Nouvel, der unter anderem für die Konzerthäuser Gasometer A in Wien und das KKL in Luzern verantwortlich zeichnet, konzipierte das Gebäude der Philharmonie de Paris. Die Eröffnung wurde am 14. Januar 2015 mit einem Engagement der Pianistin Hélène Grimaud gefeiert. Auf dem Programm standen das Klavierkonzert G-Dur und "Daphnis et Chloé, Suite Nr. 2" von Maurice Ravel.

Stars

  • Klavier
    Hélene Grimaud

Crew

  • Regie
    François-René Martin
  • Gast
    Hélene Grimaud
  • Musik
    Orchestre de Paris