Sendungsinfo
Mi / 09:15 - 10:45 / ZDFinfo

Giftmördern auf der Spur - Siegeszug der Gerichtsmedizin

Dokumentation / D | USA 2014

Beschreibung

New York zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Die Forensik ist noch nicht weit fortgeschritten, ein Giftmord bleibt meist unentdeckt. Doch das sollte sich ab jetzt ändern. Chef-Pathologe Charles Norris und sein toxikologischer Spezialist Alexander Gettler entwickeln Methoden, Giftmördern auf die Spur zu kommen. Der Film zeigt eindrucksvoll, wie sie sich durch das Rechtssystem gekämpft haben. Mit ihrem Wissensdurst und ihrer zielstrebigen Forschung werden sie zu den Begründern der amerikanischen Forensik. Dabei stoßen sie auf erbitterten Widerstand. Norris und Gettler kämpfen gemeinsam gegen die Prohibition, der unzählige Menschen durch schwarzgebrannten Schnaps zum Opfer fallen, Großkonzerne, die ihre Arbeiter ungeschützt giftigen Substanzen aussetzen, und raffinierte Giftmörder, die mit allen Tricks versuchen, störende Zeitgenossen verschwinden zu lassen. Die Dokumentation basiert auf dem True-Crime-Bestseller "The Poisoner's Handbook" von Deborah Blum und zeigt die Entwicklung der amerikanischen Forensik. Eindrucksvoll erzählt der Film, wie die forensischen Ermittler Charles Norris und Alexander Gettler ein wissenschafts- und faktenbasiertes Rechtssystem schaffen, in dem Giftmischer und Großkonzerne nicht mehr ungestraft davonkommen.

Crew

  • Regie
    Rob Rapley

Alternative Sendeplätze