Sendungsinfo
Mi / 07:45 - 08:40 / Geo Television

Erdmännchen - Superstars der Tierwelt

Dokumentation / GB 2013

Beschreibung

Ganz nach dem Motto "Einer für alle, alle für einen" leben Erdmännchen in Kolonien von bis zu 80 Tieren mitten in der südafrikanischen Kalahari. In einer langfristig angelegten Verhaltensstudie untersucht Cambridge-Professor Tim Clutton Brock seit 1993 die Gründe und Mechanismen für den hohen Grad an Kooperation innerhalb von Erdmännchen-Familien. Die Doku begleitet den bekannten Forscher ein Jahr bei seiner Arbeit. Der sympathische Biologe erzählt von den ersten Experimenten und wie er das Vertrauen der anfangs scheuen Tiere ausgerechnet mit gekochten Eiern gewinnen konnte. Seitdem dulden ihn die bekannten Gruppen in nächster Nähe und ermöglichen dadurch so tiefe Einblicke in die Beziehungen der Erdmännchen wie nie zuvor. Eine der inzwischen 15 zahmen Gruppen ist die Kolonie 'Kung Fu'. Ihre Chefin ist 'Kleintije', ein achtjähriges Weibchen, das schon seit Jahren die Gruppe erfolgreich anführt. Alle 30 Mitglieder hören auf ihr Kommando und wer nicht gehorcht, wird notfalls mit Krallen und Zähnen zurecht gewiesen. Clutton Brock findet heraus, dass hinter der putzigen Fassade ein knallhartes Regime steckt: in Erdmännchen-Familien wird nur der Nachwuchs der jeweiligen Chefin geduldet. Geschlechtsreife Töchter werden weggejagt und ihre Jungen sogar umgebracht.

Crew

  • Regie
    Virginia Quinn

Ähnliche Sendungen