Sendungsinfo
Do / 21:00 - 21:45 / HR
Neu

Die Gesundmacher - bei Hessens Top-Medizinern vor Ort

Dokureihe / D

Beschreibung

Viele Ärzte in Hessen gehören zu den besten Deutschlands. Die Sendung blickt bei den hessischen Top-Medizinern hinter die Kulissen der "Gesundmacher". Was sind ihre besonderen Fähigkeiten? Welche fortschrittlichen und neuen Therapiemethoden wenden sie an? Gibt es Tipps der "Gesundmacher", damit sich bestimmte Erkrankungen gar nicht erst entwickeln? Die Moderatorin Anne Brüning ist bei den Medizinern vor Ort: Sie begleitet, beobachtet und befragt "die Gesundmacher" - und ihre Patienten. - Folge 4: Wirbel für Wirbel - dem Schmerz den Rücken kehren. Es trifft nicht nur ältere Menschen, und es geht nicht immer nur um Verschleißerscheinungen der Bandscheiben: Rückenschmerzen und Probleme mit der Wirbelsäule können auch bei jungen Menschen auftreten, wie etwa durch Wirbelkörperbrüche oder Wirbelsäulenverkrümmungen. Und manchmal kann hinter unerträglichen Kopfschmerzen auch ein Bandscheibenvorfall der Halswirbelsäule stecken. Doch zuerst steht immer die Diagnose - viele Patienten haben schon mehrere Arzt-Stationen hinter sich, bevor sie vom Wirbelsäulen-Spezialisten endlich die Ursache ihrer Schmerzen erfahren. Je nach Schweregrad stehen dann neben konservativen Therapiemethoden wie Physiotherapie, manuelle Therapie (Chirotherapie) oder Nervenwurzelblockaden operative Methoden zur Verfügung. Doch welche Methode ist wann die richtige? "Gesundmacher" Prof. Michael Rauschmann, seit über 25 Jahren Wirbelsäulenchirurg und Chef der Wirbelsäulenorthopädie am Sana-Klinikum Offenbach, weiß es.

Crew

  • Moderation
    Anne Brüning