23:25 - 00:10
HR

Deutschland schiebt ab

Dokumentation • D 2023 • 45 Minuten
    LIVE ANSEHEN

    Beschreibung

    Abschiebung - darüber wird in Deutschland immer wieder diskutiert. Vor allem, wenn es um Straftäter geht. 300.000 Menschen in Deutschland sind ausreisepflichtig, 50.000 ohne Duldung. Aber nur ein Drittel der Abschiebungen gelingt. 13.000 waren es im vergangenen Jahr. Kaum ein Thema ist gesellschaftspolitisch so aufgeladen. Oft sind die Meinungen polarisiert: "Kriminelle Ausländer sofort abschieben" oder "Abschiebung ist Rassismus". Aber wie funktioniert das System tatsächlich? Funktioniert es überhaupt? Und zu welchem Preis? Wen trifft es und wo landen diese Menschen? "Rabiat"-Reporter Christoph Kürbel beschäftigt sich seit langem mit Flucht und Flüchtenden. Jetzt blickt er in die Gegenrichtung. Seine Recherche führt ihn an alle Stationen des komplexen Verfahrens, vom Erstantrag im Berliner Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bis zur Endstation Irak, wo die Flucht oder der Traum von einem neuen Leben endet.

    Sendungsinfos

    OT
    Originaltitel:
    Deutschland schiebt ab
    Ausstrahlung:
    Donnerstag 11:07-12:07

    Folgesendung

    00:10 / HR

    Frontmen - die größten Rockstars aller Zeiten

    Axl Rose
    85 Minuten • Staffel 1 • Folge 8
    zur Folgesendung