Sendungsinfo
Mi / 04:45 - 05:30 / ZDFinfo

Das Geheimnis der verlorenen Atombomben

Nukleare Zwischenfälle der 60er-Jahre

Geschichtsdoku / F 2018

Beschreibung

Zum Serienprofil

Nukleare Zwischenfälle der 60er-Jahre - Der Kalte Krieg erreicht Anfang der 1960er-Jahre seinen Höhepunkt. West- und Ostblock stehen einander feindlicher gegenüber als je zuvor - bis an die Zähne bewaffnet mit Atombomben. Über Spanien und Grönland stürzen B52-Bomber mit Wasserstoffbomben an Bord ab. Freigegebene Akten zeigen heute das Ausmaß des Schadens durch die "Broken Arrows". Einige der vermissten Bomben wurden nie gefunden.