Zurück

29.01. 02:15 Uhr , SR Fernsehen , Alles für meine Tochter .
Drama 2013 DEU , Spielzeit: 90 Minuten

Detailinformationen:
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Gymnasiallehrerin Ines Erdmann (Ann-Kathrin Kramer) ist beliebt und führt seit 14 Jahren eine liebevolle Ehe mit dem Journalisten Boris (Hans-Jochen Wagner). Das Einzige, was ihnen zum Glück fehlt, ist ein Kind. Trotz der Zuversicht ihrer Frauenärztin nagen Selbstzweifel an Ines. Als die 16-jährige Clara (Alicia von Rittberg) neu in ihre Klasse kommt, ist Ines überzeugt, in dem Mädchen ihre eigene Tochter zu erkennen, die sie nach der Geburt zur Adoption freigegeben hatte. Ihre unsichere Lebenssituation war damals der Grund. All die Jahre hatte sie dieses schmerzhafte Kapitel verdrängt und auch Boris nie etwas davon erzählt. Ihre beste Freundin Simone (Elena Uhlig), die einzige Person, die von der Geschichte weiß. Da die Teenagerin Probleme in der Schule hat, bitten die Adoptiveltern ausgerechnet Ines, ihrer Tochter Nachhilfe zu geben. Das Familiendrama nimmt sich des Themas Adoption mit viel Feingefühl an und versucht, die Perspektiven aller Beteiligten nachzuvollziehen.

Schauspieler:
Ann-Kathrin Kramer (Ines Erdmann) ,
Alicia von Rittberg (Clara Liebner) ,
Johanna Gastdorf (Kathrin Liebner) ,
Hans Jochen Wagner (Boris Erdmann) ,
Bernhard Schütz (Erik Liebner) ,
Elena Uhlig (Simone) ,
Felix Eitner (Rudi) ,
Julia Beerhold (Frau Jülich) ,
Dieter Brandecker (Rektor) ,
Regine Schröder (Chemielehrerin) ,
Martina Servatius (Frauenärztin) ,
Justin Marsiglia (Peter) ,
Maike Johanna Reuter (Sarah) ,
Karolina Berthold (Jenny) ,
Frederic Lindemann (Jonas) ,

Crew:
Peter Nix (Kamera) ,
René Heisig (Regie) ,


Zurück