Zurück

25.01. 17:50 Uhr , Kinowelt TV , Mulholland Drive - Straße der Finsternis .
Drama 2001 USA | FRA , Spielzeit: 145 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: sehr gut
16:9 ,

Rita überlebt schwer verwundet und ohne Erinnerungen an ihr bisheriges Leben einen Mordanschlag am Mulholland Drive. Sie verkriecht sich in einer fremden Wohnung, deren Bewohnerin diese gerade für einen längeren Zeitraum verlassen will. Als Betty, die Nichte der alten Damen, einige Tage später in die Wohnung kommt, entdeckt sie Rita und nimmt zunächst an, dass diese eine Freundin ihrer Tante sein. Doch bald schon eröffnet die desorientierte Frau ihr die Wahrheit und damit auch, dass sie sich an nichts mehr erinnern kann. Faziniert von der mysteriösen Frau will Betty ihr helfen, das Geheimnis um Ritas bisheriges Leben zu lüften. Doch in ihrer Handtasche finden die beiden Frauen nur einen größeren Geldbetrag und einen blauen Dreikantschlüssel. Nach und nach stoßen die Beiden auf weitere Puzzlestück und kommen dadurch nicht nur Ritas Vergangenheit, sondern auch einander näher...

Schauspieler:
Naomi Watts (Betty Elms / Diane Selwyn) ,
Laura Harring (Rita / Camilla Rhodes) ,
Jeanne Bates (Irene) ,
Ann Miller (Catherine 'Coco' Lenoix) ,
Justin Theroux (Adam Kesher) ,
Dan Hedaya (Vincenzo Castigliane) ,
Brent Briscoe (Neal Domgaard) ,
Mark Pellegrino (Joe Messer) ,
Robert Forster (Harry McKnight) ,
Katharine Towne (Cynthia Jenzen) ,
Rita Taggart (Linney James) ,
Lee Grant (Louise Bonner) ,
James Karen (Wally Brown) ,
Patrick Fischler (Dan) ,
Chad Everett (Jimmy 'Woody' Katz) ,
Scott Coffey (Wilkins) ,
Michael Cooke (Herb) ,
Dan Birnbaum (Irenes Begleiter) ,
Maya Bond (Tante Ruth) ,
Randall Wulff (Limousinen-Fahrer) ,
Michael Anderson Junior (Mr. Roque) ,

Crew:
Peter Deming (Kamera) ,
David Lynch (Regie) ,
Angelo Badalamenti (Musik) ,


Zurück