Zurück

18.05. 20:15 Uhr , ORF 2 , Marie Brand und der entsorgte Mann .
Krimi 2022 DEU , Spielzeit: 95 Minuten

Detailinformationen:
Hörfilm , 16:9 ,

Während der Ermittlungen zum Mord an einem Recyclingspezialisten landen nach einem Wasserschaden versehentlich Maries Möbel auf dem Sperrmüll. Um das Malheur zu vertuschen, soll Simmel seine Kollegin bei sich aufnehmen. Doch am neuen Wohnort stößt Marie keineswegs auf ungeteiltes Wohlwollen. Spannender neuer Fall für Herz, Hirn und Lachmuskeln! In einer Gastrolle brilliert Austro-Mimin Vidina Popov. Auf dem Gelände eines Recyclinghofs wird eine männliche Leiche gefunden. Neben Firmeninhaber Kai Milas und der eifersüchtigen Freundin des Toten gerät auch eine Gruppe von Umweltschützern in den Fokus der polizeilichen Ermittlungen. Offenbar war das Mordopfer in den tragische Unfalltod eines Umweltaktivisten verstrickt. Privat zwingt ein Wasserrohrbruch in ihrer Wohnung Marie, vorrübergehend bei ihrem Kollegen Simmel unterzuschlüpfen. Ausgerechnet jetzt ist Simmel jedoch mit seiner neuen Freundin Annika zusammengezogen und diese hält Marie prompt für mehr als eine Kollegin. ca. 89' (Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Schauspieler:
Mariele Millowitsch (Marie Brand) ,
Hinnerk Schönemann (Jürgen Simmel) ,
Thomas Heinze (Dr. Gustav Engler) ,
Céci Chuh (Jasmin Schulte) ,
Ricarda Seifried (Juna Becker) ,
Vidina Popov (Leslie Hollmann) ,
Tanja Schleiff (Monika Schottbusch) ,
Joachim Raaf (Patrick Schottbusch) ,
Emanuel Fellmer (Kai Milas) ,
Lenn Kudrjawizki (Konstantin Stark) ,

Crew:
Paul Pieck (Kamera) ,
Oliver Schmitz (Regie) ,
Hansjörg Kohli (Musik) ,


Zurück