Zurück

27.01. 21:55 Uhr , ORF 3 , Land der Berge .
Naturreihe 2012 AUT , Spielzeit: 50 Minuten

Detailinformationen:
Hörfilm , 16:9 ,

Schladminger Bergwelten - Zwischen Jahrhunderten und Hundertstelsekunden (2/2) - Die Dokumentation zeigt, wie der Mensch aus der großartigen Naturlandschaft dieser Region auch eine Kulturlandschaft gemacht hat - und zwar eine Kulturlandschaft, die mit und von der wilden Natur lebt: Zur Vielfalt dieser beeindruckenden Landschaft hat nicht nur die uralte Almwirtschaft wesentlich beigetragen, auch der Bergbau hat die Menschen und das Gebiet geprägt - und sie zu Vorreitern im Bereich der Seilbahntechnik werden lassen. Menschen haben sich offensichtlich hier immer wohl gefühlt, und vielen war und ist Schladming ein Tor für intensive Naturerlebnisse in den Alpen. Diese Dokumentation ist das Porträt einer einzigartige Naturlandschaft, an die sich der Mensch angepasst hat - und die er sich angepasst hat. Eine Dokumentation von Gernot Lercher



Zurück