Zurück

22.01. 01:00 Uhr , ZDF , Kommissarin Heller .
Krimi 2017 DEU , Spielzeit: 90 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: sehr gut
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Vorsehung - Ein Anruf der Psychiaterin Dr. Jacobi alarmiert Kommissarin Winnie Heller: Ein Mann, der heute in der Praxis war, plane einen Mord. Als Winnie bei Dr. Jacobi eintrifft, findet sie die Psychiaterin schwer verletzt am Boden. Jemand hat auf sie eingestochen. Für Winnie eine Katastrophe, ist doch die Ärztin die einzige Vertraute, die ihr nach dem Weggang von Kollege Verhoeven geblieben ist. Während Dr. Jacobi im Krankenhaus notoperiert wird, stürzt sich Winnie Heller in die Ermittlungsarbeit. Wer von den männlichen Patienten, die an jenem Tag die Praxis der Psychiaterin aufsuchten, plante den angekündigten Mord? Und ist er es auch, der versucht hat, Dr. Jacobi zu töten? Eine erste Spur führt die Kommissarin zu Axel Kofler, einem Handyverkäufer, der die kürzlich vollzogene Scheidung von seiner Frau und das eingeschränkte Besuchsrecht für den gemeinsamen Sohn Finn nicht akzeptieren kann. Aber auch der trauernde Witwer Markowski hat ein Motiv - er war verliebt in die Psychiaterin und hat ihr nachgestellt. Während der Ermittlungen kommen Winnie Heller aber immer mehr Zweifel: Ist der Gesuchte womöglich gar nicht im Patientenkreis zu finden, sondern im privaten Umfeld der Psychiaterin? Winnie muss dem potenziellen Täter zuvorkommen, bevor dieser tatsächlich zum Mörder wird.

Schauspieler:
Lisa Wagner (Winnie Heller) ,
Hans Jochen Wagner (Hendrik Verhoeven) ,
Peter Benedict (Burkhard Hinnrichs) ,
Lena Stolze (Dr. Jacobi) ,
Nina Kronjäger (Silvie Verhoeven) ,
Franziska Neiding (Nina Verhoeven) ,
Maria Hartmann (Gisela Heller) ,
Murathan Muslu (Axel Kofler) ,
Denis Schmidt (Adrian Markowski) ,
Katrin Pollitt (Beate Krämer) ,

Crew:
Hannes Hubach (Kamera) ,
Christiane Balthasar (Regie) ,
Johannes Kobilke (Musik) ,


Zurück