Zurück

26.01. 21:05 Uhr , Das Erste , Charité .
Historienserie 2021 DEU , Spielzeit: 45 Minuten

Detailinformationen:
Hörfilm , HD ,

Herzflimmern - Ella soll Prof. Prokop auf einem Forschungskongress in West-Berlin vertreten und dort ihre neuesten Ergebnisse vorstellen. Um ausreisen zu können, muss Dr. Nowack für sie bürgen. Beide wissen, dass es ihn als Oberarzt, seinen Job kosten kann, sollte Ella nicht zurückkehren. Leistungsturnerin Katharina sucht derweil mit ihrem Trainer Hilfe bei Ingeborg Rapoport. Das Mädchen leidet unter Schwäche- und Ohnmachtsanfällen, die ihre Karriere im westdeutschen Olympiakader aufs Spiel setzen. Die Symptome sind erst nicht zu erklären, bis Rapoport die psychische Ebene erkennt. Auf der Gynäkologie entbindet die Frau von Prof. Prokop. Prof. Kraatz bittet erstmals seine Kollegin Ingeborg Rapoport in den Kreißsaal, damit dem Kind im Fall einer Komplikation sofort geholfen werden kann. Rapoports Bemühungen haben gefruchtet. Nun diskutieren die beiden Fachärzte über den geplanten Neubau der Frauenstation und einen geeigneten Platz für die Kinderstation. Prof. Prokop hat erneut eine Leiche mit Bisswunden auf dem Seziertisch. Sein entscheidender Hinweis bringt den Kommissar Hertweck auf die richtige Fährte bei der Suche nach dem Mörder. Ella präsentiert ihre Forschungsergebnisse in West-Berlin und genießt den Austausch. Sie begegnet auch Curt wieder. Als sie das Angebot erhält, für eine Forschungsgruppe im Westen zu arbeiten, muss sie sich fragen, wo ihre Zukunft liegt. Online first ab 5. Januar, 20:15 Uhr und nach der Ausstrahlung sechs Monate in der ARD-Mediathek

Schauspieler:
Nina Gummich (Dr. Ella Wendt) ,
Nina Kunzendorf (Dr. Ingeborg Rapoport) ,
Philipp Hochmair (Prof. Dr. Otto Prokop) ,
Uwe Ochsenknecht (Prof. Dr. Helmut Kraatz) ,
Max Wagner (Dr. Alexander Nowack) ,
Hildegard Schroedter (Oberschwester Gerda) ,
Uwe Preuss (Fritz Krug "Pflaster") ,
Patricia Meeden (Krankenschwester Arianna) ,
Nicholas Reinke (Parteisekretär Lehmann) ,
Anatole Taubman (Prof. Dr. Mitja Rapoport) ,

Crew:
Holly Fink (Kamera) ,
Christine Hartmann (Regie) ,
Fabian Römer (Musik) ,
Matthias Hillebrand-Gonzales (Musik) ,


Zurück