Zurück

28.01. 09:40 Uhr , MDR , Morden im Norden .
Krimiserie 2018 DEU , Spielzeit: 50 Minuten

Detailinformationen:
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Zweite Chance - Panisch sucht Mariam Kalkus am späten Abend Schutz im Polizeirevier der Kripo Lübeck. Von ihrem Balkon aus hat die junge Frau im Fenster der gegenüberliegenden Wohnung einen Mord beobachtet. Und der Mörder hat sie gesehen! Mit einem SEK-Team stürmen die Ermittler Finn Kiesewetter und Lars Englen die Wohnung. Doch es gibt weder eine Leiche noch die kleinsten Spuren einer Auseinandersetzung. Mit ungutem Gefühl bringen Finn und Lars die junge Frau zurück in ihre Wohnung. Hat sich die labil wirkende Mariam Kalkus das alles nur ausgedacht? Als am nächsten Morgen eine tote Frau im Lübecker Hafen gefunden wird, die auf Kalkus' Beschreibung des Opfers passt, bestätigt sich deren Beobachtung. Doch Kalkus ist verschwunden. Das Team der Kripo Lübeck setzt alles daran, die junge Frau zu finden. Finn Kiesewetter: Sven Martinek Lars Englen: Ingo Naujoks Dr. Hilke Zobel: Proschat Madani Heinz Schroeter: Veit Stübner Nina Weiss: Julia Schäfle Dr. Henning Strahl: Christoph Tomanek E. Ernst: Jürgen Uter Mariam Kalkus: Katrin Ingendoh Pit Hollmann: Antonio Wannek Hendrik Möller: Max Hoppe Olga Simonek: Daria Ruskina Cindy: Lynn Hertzner Ingrid Hollmann: Barbara Krabbe und andere

Schauspieler:
Sven Martinek (Finn Kiesewetter) ,
Ingo Naujoks (Lars Englen) ,
Proschat Madani (Dr. Hilke Zobel) ,
Veit Stübner (Heinz Schroeter) ,
Julia Schäfle (Nina Weiss) ,
Christoph Tomanek (Dr. Henning Strahl) ,
Jürgen Uter (E. Ernst) ,
Katrin Ingendoh (Mariam Kalkus) ,
Antonio Wannek (Pit Hollmann) ,
Max Hoppe (Hendrik Möller) ,

Crew:
Michael Tötter (Kamera) ,
Marcus Weiler (Regie) ,
Jens Langbein (Musik) ,
Robert Schulte Hemming (Musik) ,


Zurück