Zurück

31.10. 01:20 Uhr , Das Erste , Papa auf Wolke 7 .
Komödie 2020 DEU , Spielzeit: 90 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: gut
Hörfilm , HD ,

Für Klemens Kurz (Oliver Mommsen) gibt es nichts Faszinierenderes als Wolken. Der autistische Meteorologe kann Regen auf zehn Minuten genau voraussagen und wird fast poetisch, wenn er über die Wolkenentstehung spricht. Als ihm seine Chefin Dr. Mendel (Ruth Reinecke) einen Forschungsjob im norwegischen Spitzbergen anbietet, zögert der Wissenschaftler nicht lange. Seine beiden pubertierenden Kinder Nelli (Rieke Seja) und Carlo (Alessandro Schuster) haben jedoch ebenso wenig Lust auf die Arktis wie Opa Arthur (Peter Franke). Um den Umzug zu verhindern, schmieden sie einen Plan: Wenn sich Papa verliebt, hätte er einen unschlagbaren Grund zu bleiben. Natürlich wird es nicht leicht, ihren Vater und seine Eigenarten an die Frau zu bringen. Und ihn einfach zu einem Date schicken, wird auch nicht klappen. Während sich seine Kinder heimlich bei der Online-Partnersuche in Klemens' Namen überlegen, wie sie ihm die Dates unterschieben können, geschieht unbemerkt von selbst das kleine Wunder: Papa verliebt sich in Lani (Minh-Khai Phan-Thi), Opas gewitzte neue Haushaltshilfe. Leider hat die Sache einen Haken: Lani ist glücklich liiert mit Martin (Andreas Guenther), der ihr einen Heiratsantrag machen möchte. Um sie zu überzeugen, muss Klemens über seinen Schatten springen. Einen Vorteil hat er bei seinem Werben: Lani ist genauso von Wolken fasziniert wie er. Alles ganz genau zu nehmen, hilft dem Autisten Klemens in seinem Beruf als Meteorologe. Als alleinerziehender Familienvater muss Hauptdarsteller Oliver Mommsen in der Komödie "Papa auf Wolke 7" jedoch erkennen, dass es bei Entscheidungen nicht nur um Logik, sondern auch um die Wünsche und Gefühle anderer geht. Um einen jobbedingten Umzug zu verhindern, schmieden seine Kinder einen ungewöhnlichen Plan: Die Teenager - gespielt von Rieke Seja und Alessandro Schuster - möchten dafür sorgen, dass sich ihr verwitweter Vater endlich wieder verliebt. Tatsächlich geschieht das kleine Wunder - nur ganz anders als geplant. Das Drehbuch für die ungewöhnliche Liebesgeschichte stammt von ARD-Degeto-Impuls-Preisträger Brix Vinzent Koethe.

Schauspieler:
Oliver Mommsen (Klemens) ,
Minh-Khai Phan-Thi (Lani) ,
Alessandro Schuster (Carlo) ,
Rieke Seja (Nelli) ,
Péter Franke (Arthur) ,
Elina Vildanova (Taiga) ,
Diyar Ilhan (Talib) ,
Andreas Guenther (Martin) ,
Inka Löwendorf (Susanne) ,
Ruth Reinecke (Dr. Mendel) ,
Justina Humpf (Isa) ,
Lasse Möbus (Marvin) ,
Nora Jokhosha (Olja) ,
Nadja Petri (Antje) ,
Stephan Baumecker (Rektor) ,

Crew:
Peter Steuger (Kamera) ,
Markus Herling (Regie) ,
Birger Clausen (Musik) ,


Zurück